Label

Meerestief Radioshow Mix Mai 2007 by RAM

von

Januar 2021 plus Lockdown plus mega Bock auf Musik und Motivation wie so ne Marie-Kondo: Beim Platten/CDs durchschauen, sortieren, discogsen und archivieren ist mir am Wochenende diese CD in die DMs geslidet, hi na. Eine Stunde meerestief Radioshow vom Mai 2007, mittags 13 Uhr, live im Freien Radio f√ľr Stuttgart, auf der 99,2. Daniela Stickroth am Mic, die damals gemeinsam…

Weiterlesen

Wax Cats Records: Gässlesrap Kollektiv feat. Soulmade РEckbank Flavour

von

Back on Wax und straight outta Albton hat das G√§sslesrap Kollektiv seine ersten “richtigen” Tontr√§ger auf dem neugegr√ľndete Label “Wax Cats Records” released. Die 7inch “Eckbank Flavour” wurde von Soulmade produziert und ansonsten alles wie immer bei G√§sslesrap: Schw√§bischer Rap mit Flow wie Wasserfall Bad Urach, starkes Videosetting (ist das aktueller Schnee?) und die Sp√§tzlespresse musste noch mit rein. P.S.:…

Weiterlesen

Sickless – Angst

von

Sicky Sickless hat sich nach seinem Umzug nach Berlin auf sein Instrumental-Beat-Label Block Opera konzentriert und die Fokussierung hat sich scheinbar gelohnt, Ski, Rodel und Plays gut. Sickless ist aber immer noch Rapper und Betreiber eines HipHop-Labels (wirscheissengold) und diese Tatsache wurde mit der Single “Angst” (und ganz coolem Video) reaktiviert. Ein Album von Sickless sowie Nachwuchs-Acts soll dieses Jahr…

Weiterlesen

Out now: Romantica Compilation “Lovers”

von

Romantica-Lovers gibt es l√§ngs sehr viele. Die Lovers nennen ihren Club am Flu√ü Hauptst√§tterstra√üe gerne “Romanze”, auch weil eben mit viel Liebe gemacht, die paar Quadratmeter elektronisches “Zauberschloss“, Homebase f√ľr Stuttgarter Locals und Nischenprogramm, wie z.B. eine Slow-House-Eventreihe. Den Romantica Vibe spreadet man seit einiger Zeit mit dem eigenen Label Romantica Records hinaus in die (digitale) Welt. Nach vier Eps…

Weiterlesen
Heute im Bergamo/Transit: Liederkranz – eine kleine Werkschau

Heute im Bergamo/Transit: Liederkranz – eine kleine Werkschau

von

Die ganz Alten erinnern sich noch zu 2% Prozent: Was 2017/2018 Bietigheim ist, war Mitte der 1990er Kornwestheim: The Speckg√ľrtel of Cool. Also so cool wie Bietigheim und Kornwestheim eben sein k√∂nnen. Neben unserem Kutmasta Krupa (und nat√ľrlich dem unverw√ľstlichen Ken The Man) hat es vor allem Harald Hermann aus dem Korny-Umfeld zur Ber√ľhmtheit in der Kunstwelt gebracht. Der Umzug…

Weiterlesen

Kowalski Musik 17

von

Kowalski Musik, das Label zum Club am Hauptbahnhof, hat inzwischen¬†sein Handschrift gefunden und spiegelt auch den Sound im Kowalski wider. Die Releases von meist eher unbekannten Artists verbreiten sich via DJ-Sets rund um den Globus, wie auch die Kowa17, die heute digital erscheint und z.B. Solomun vor einigen Monaten beim Tomorrowland gespielt hat (zweiter Track, ab circa Minute 8). Kowalski…

Weiterlesen