Goodbye Deutschland

The Familie Geiss

by

Das da ist Robert Geiss. Ich bin gestern wieder mal in der Wiederholung meiner Lieblingssendung „Goodbye Deutschland“ auf ihn gesto├čen. Die Geschichte vom Robert ist schnell erz├Ąhlt: Er hat in den 80ern die Bodybuilder-Klamottenmarke „Uncle Sam“ gegr├╝ndet und damit nicht nur die schlimmsten Outfits der Welt erfunden (1,50m breite Shirts und Pumphosen mit Aldi-Sitzbezug-Muster), sondern ist auch stinkreich damit geworden….

Wonderbaar

by

Ich liebe Auswanderer-Dokus im Fernsehen. Ehrlich! Neben DMAX einer der wenigen Gr├╝nde f├╝r mich, ├╝berhaupt noch TV zu gucken statt nur noch Serien auf DVD. Gestern wieder. „Goodbye Deutschland“ auf Vox. Das auf dem Bild oben sind Hania und Matthias B├╝ck. Aus Michelbach an der L├╝cke. Im Schw├Ąbischen. Die beiden haben die dufte Idee, nach Thailand auszuwandern, genauer Ko Samui….