Bros

RIN Interview

by

Zum neuen Album „Nimmerland“, das letzten Freitag erschienen ist, gibt es das erste gro├če (90 Minuten) Videointerview mit RIN, so die Ank├╝ndigung des Red Bull Mannes, was wiederum direkt von RIN best├Ątigt wird. Gibt tats├Ąchlich nicht allzu viel Interviewmaterial mit dem Bietigheimer, das w├Ąre noch eines im Auto mit Joints… …aber in dem Hotesetting und zwei Jahre sp├Ąter wirkt er…