Autodidakt

Out now: Autodidakt Debütalbum – free Download Tracks!

Out now: Autodidakt Debütalbum – free Download Tracks!

by

Unser Homie und schon öfters hier erwähnte Autodidakt veröffentlicht heute sein opulentes Debütalbum „Genres Are Dead“ auf Doppel-CD und auf allen gängigen MP3-Stores (iTunes-Link). 80 Tracks hat er zunächst dafür produziert, dann wieder gekürzt und dann nochmals Neue aufgenommen. Einige Tunes dürften manchen von seinen Maxis schon bekannt sein. Der Album-Titel ist etwas irreführend. „Genres are Dead“ schafft keinen Spagat…

Pimp my Life

by

[vimeo]http://vimeo.com/14255223[/vimeo] „Pimp my Life“ von Autodidakt & Ultrnx ist ein kleiner Vorgeschmack auf das Debütalbum von Autodidakt, dass im Oktober mit massig Features erscheinen soll. „Pimp my Life“ erscheint am 23. September sowohl als Hardware als auch Digital und ist im Gegensatz zu vergangenen Autodidakt-Releases fast schon ein sanfter Electro-Disco-Tune. Das obige Video von dem Stuttgarter Chi-Hun Whang, der u.a….

Eins drauf: Autodidakt, Super Super, Traktor, Mähtrasher…

Eins drauf: Autodidakt, Super Super, Traktor, Mähtrasher…

by

Der gute Andres alias Autodidakt ist aktiver als denn je. Ich blick da überhaupt nicht mehr durch. Aber von vorne: Aktuell ist auf Traktor Records die EP Autodidakt feat. Super Super „Here We Go“ mit 3000 Remixen erschienen (u.a. auch auf iTunes). Weltmeistercover 2010, oleole. Die Platte steht aktuell in den Deutschen Club Charts auf Platz 6, last Week 2….

Autodisco RMX Edition

Autodisco RMX Edition

by

Im Frühjahr haben Autodisco, dahinter verbergen sich Andres aka Autodidakt und John Disco, ihre erste Ep auf Andres Label Traktor veröffentlicht und kam scheinbar in der Rave-Welt prima an. Nun hat man digital only, wie z.B. auf itunes, ein umfangreiches Remixpaket veröffentlicht. Acts wie die Australier Acid Jacks, hier mit ihrem Pseudonym Metalzone vertreten, Stereo Killaz aus Ungarn, Dub Frequency aus…

Friday Goodies

Friday Goodies

by

Pünktlich zum Wochenende überlassen uns Autodisco (Autodidakt und John Disco) zwei aktuelle Remixe zum Free Download. Hoffentlich gibt das keinen Ärger. Da wäre zum einen ihr Shine A Light Remix für „Es muss stets hell für Gottes Auge sein“ von Egotronic. Gefällt mir ganz gut. Egotronic – EmshfGAs (aUtODisco’s shine a light remix) 1 Zum Download Zum anderen ein Remix…

Music Forever

Music Forever

by

Das Stuttgarter Label Traktor vom Autodidakt alias Andres Klein holt zu einem amtlichen Schlag aus. Mit „Music Forever“ von dem ruhmreichen Malente hat man einen amtlichen Hit im Portofolio, der gestern auf Vinyl erschienen ist. Das Label Southern Fried von Fatboy Slim hat die Nummer bereits vor kurzem mit etliche Remixen digital veröffentlicht und war bereits vier Wochen lang auf…

Ghetto Nonsense

by

Der Andres aka Autodidakt wird langsam zum Dauergast hier – aber fleissige Bürschchens haben sich das auch verdient. Nach seiner Maxi „Shit Your Rack“, mit der er sich international in der Bratze-Szene ein guten Namen machen konnte, und dem neuen Autodisco Projekt gemeinsam mit John Disco, ist kürzlich ein weiterer Maximalpegelslammer namens „Ghetto Nonsense“ auf Andres´ eigenem Label Traktor Records…