Anfang

TSCH√úSS ZW√ĖLLE, BIS BALD

von

Nun ist es offiziell: Am 21./22. April feiert das Zw√∂lfzehn den Abschied aus der Paulinenstra√üe. Wobei “feiern” in diesem Fall eher so der Gemischtwarenladen unter den Gef√ľhlen ist. Bis Zw√∂lle-Peter einen Knopf an die neue Location macht, ist das n√§mlich eher bedauerlich. Also, lieber auf ein hoffentlich neues “Zw√∂lfzehn” freuen und dann feiern. Denn bei allem “#clubsterben”, “typisch Stuttgart!” oder…

Weiterlesen