Hausgemachte Schlachtplatte im Café Planie

Zeitgeist-Gastro-Tafel-Streetart: Die Tagesangebots-Tafel wurde wann und von wem auch immer der Situation des Betriebs angepasst.

Menü des Jahres. Hausgemachte Schlachtplatte. Ergänzung: Sondervermögen 100.000.000.000 Euro.

Das Drama startete im Herbst 2020, erst wurde der Planie die Konzession entzogen, später lautete der Vorwurf Steuerhinterziehung in Millionenhöhe, seitdem ist das Ding zu und die neuen Bewerber stehen SCHLANGE, aber die alten Betreiber wollten die Riesengastro (Gebäude gehört dem Land) zunächst nicht räumen, was sie dann vor kurzem doch taten.

Das Objekt muss jetzt grundlegend saniert werden, bevor wieder die Kuchen (oder was auch immer) RAUSGESCHICKT werden.

Alle Artikel zum Thema Planie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.