STGT what's goes?

Das Neueste auf Deutschlands größtem Craftblog.

Top Plan für private Afterhour

von

Afterhour der etwas anderen Art. Erinnert ein wenig an morgens ins Killesberger Freibad einbrechen. In diesem Fall ist gleich ein Porno entstanden (geh ich jetzt bei „vergnügten sich mehrere Stunden miteinander“ einfach mal von aus, wenn nicht, sorry!). Das passende Symbolbild der Polizei ist wieder absolut großartig. Das machen die doch mit Absicht. Kam sogar auf NTV.  Stuttgart-Mitte (ots) – Ein…

Weiterlesen

Make Königstraße Great Again

von

Save the Date oder der wahlweise: Make Königstraße Great Again. Am 17. Februar eröffnet auf Stuttgarts Qualitätseinkaufsmeile der weltweit erste „Würth Family Store“. Da gibt’s dann Werkzeug, Maschinen, Schrauben, Dübel und noch mehr exklusive Teile für den Heimwerkerkönig von Heute. Hier geht’s zum Beitrag in den StN. Einstimmiges Urteil: Flagshipstore. Das Konzept ist natürlich super und bringt tatsächlich etwas Vielfalt…

Weiterlesen

Tatort: Weinsteige-Nachbau in Freiburg

von

Der nächste Stuttgarter Tatort spielt im Stau der Weinsteige und da man diese nicht mehrere Tage lang sperren kann, wurde das Szenario in einer Freiburger Messehalle nachgebaut („In der Fahrradstadt Freiburg drehen wir einen Autostau in Stuttgart“, dazu das Statement von Bootz-Darsteller Felix Klare.). Der neue Stuttgart Tatort wird erstmals am 2.6.17 im Rahmen des SWR Sommerfestivals auf dem Schlossplatz gezeigt….

Weiterlesen

Baggerfahrer der Herzen 2017

von

(Foto Stadt Stuttgart / Leif Piechowski)  So, bei den Wagenhallen gingen die Sanierungsarbeiten heute auch noch los, also war die erste „richtige“ Woche 2017 spannender als so manche anderen Jahresanfänge (zumindest im Nightlife-Gastro-Kultur-Kontext), Stichwort Schocken, Scholz, Bergamo, Kiosko.. — Pressemitteilung Stadt Stuttgart: OB Kuhn gibt mit erstem Baggerbiss Startschuss zur Sanierung der Wagenhallen Oberbürgermeister Fritz Kuhn hat am Freitag, 13. Januar,…

Weiterlesen

Pächterwechsel im Transit/Bergamo

von

(Raucherpause auf dem Transit nach Bergamo: Sebbo & Locke. Alle Bilder Bürovier.)  Achtung Achtung, nicht gleich durchdrehen, das ist quasi wie bei der Daimler-Welt-AG, als würde der Dieter Platz für einen neuen Vorstand machen, aber, oh Wunder, im Sindelfinger Werk kommt trotzdem immer noch jeden Tag die E-Klasse raus („Daimler fahren fängt erst ab der E-Klasse an“): Janusch Munkwitz, der auch das Condesa am Marienplatz…

Weiterlesen

Wochenende: Bademantel

von

Haben wir eigentlich schon ganz förmlich und offiziell ein frohes neues Jahr gewünscht? Ich glaube nicht. Auch okay. Januar ist doch nicht nur der Montag des Jahres sondern ein richtiger Bademantel-Monat. Man sollte im Januar so wenig wie möglich machen, vor allem nicht arbeiten. Viele kümmern sich im Januar um ihren geschundenen Körper, trinken kein Alkohol und nehmen nur halb…

Weiterlesen

Neu im Fluxus: iFixit, Haute Cueture und BUTIQ

von

Das Fluxus bleibt sich 2017 treu, besser gesagt im Fluß: Die Läden in der (zwischengenutzten) Calwerpassage kommen und gehen, so von Beginn an das Grundprinzip der „temporary concept mall“. Seit Montag, 9.1.2017 hat in der Fläche des „Uhrenladens“ Qlocktwo der iFixit Store eröffnet, diesen Samstag, 14.1. geht der Haute Cueture Concept Store (war bis zum Jahresende 2016 der Blutsgeschwister Shop) ins Rennen…

Weiterlesen

Trustory: Maeckes Knockout

von

Trustory zeichnen und animieren echte Geschichten, „Neo-Stunt-Brain-Blowing-Graphic-Novels“, so die Selbstdefinition. Wird produziert von funk, ein „Gemeinschaftsangebot der Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) und des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF).“ Und ein Erlebnis von Orsons Maeckes sieht dann eben so aus wie oben.

Weiterlesen

Scholz im Park meldet Insolvenz an

von

(Foto Scholz im Park/Facebook-Seite)  „War ja klar“ besserwussten die einen, „OMG“ riefen die anderen: Gestern Abend verkündete die STN, dass das Scholz im Park Insolvenz angemeldet hat. Neben dem Restaurant sei auch die angedockte Eisdiele und der Blumenladen betroffen. In dem Dreierpack sind derzeit knapp 40 Leute beschäftigt. Ich kann mich dunkel daran erinnern, dass man der neuen Killesberghöhe einst um die 10.000 Besucher/Tag prognostiziert…

Weiterlesen

Zweieinhalb Zimmer, 970 Miete warm

von

(Das Video is anfangs bisschen buggy, läuft erst nach circa 10 Sekunden richtig los)  Das Thema Wohnungsnot in Stuttgart hat es in die Tagesschau geschafft. Zu Wort kommen neben den Wohnungssuchenden unter anderem Rolf Gaßmann vom Mieterverein und Baubürgermeister Peter Pätzold.

Weiterlesen

Designers’ Punch am 17.1. im Theater Rampe

von

Am 17. Januar 2017 findet der erste aed designers’ punch statt. Im Theater Rampe wird „beim kreativen Schlagabtausch des Jahres propagiert, diskutiert und kommuniziert.“ Und glaub auch Pecha Kucha gemacht. Die neue Kreativkonferenz ist top besetzt. Live on stage sind Leute wie Dietmar Henneka (Fotograf, Stuttgart) Manuel Schupp (ORANGE BLU, Stuttgart) Prof. Niklaus Troxler (troxlerart, Willisau/Schweiz) Prof. Andreas Uebele (büro uebele,…

Weiterlesen