Unser neuer Freund und Kupferstecher

Heute Abend er├Âffnet offiziell der neue Club Freund & Kupferstecher am Berliner Platz (Ex-Stereo). Gestern Abend wurde beim Pre-Opening der Partybetrieb getestet und unser Gastautor und Stereo-Fan Moritz war Testesser. Die ersten Eindr├╝cke.┬á

Etwas wehm├╝tig bin ich im Blitzlicht ├╝ber den roten Teppich geschlurft und musste einsehen, dass es keinen Stereo Fresh mehr an der Bar gibt. Und um den Eintritt w├╝rfeln ist sicherlich auch nicht mehr drin. Aber bei dem angek├╝ndigten Line-Up br├Ąuchten sie schon einen W├╝rfel mit 20 Seiten aus dem alten Dungeons & Dragons Rollenspiel Set, um einen realistischen Eintrittspreis zu bekommen.

Die alten Zeiten werden vermutlich schnell vergessen sein. Denn der Umbau ist richtig gut geworden. DJ Pult und Bar wurden platzsparend gestapelt und durchg├Ąngig an die Wand gegen├╝ber von der Eingangst├╝r positioniert, die W├Ąnde mit Schlamm bemalt und an der Decke h├Ąngt eine aufw├Ąndige und gelungene Lichtinstallation mit Beamern und allem Pipapo.

Weiterhin wurden alle Feng Shui Regularien befolgt, man f├╝hlt sich sofort wohl oder wie Reimi meinte: “Also wenn ich eine Sache mit Sicherheit sagen, dann ist es, dass der Laden unfassbar sch├Ân und gut geworden ist.” Am 19.09 kann die neue Soundanlage beweisen, ob sie den Bass von Schlachthofbronx aush├Ąlt. Die erste H├Ârprobe war jedenfalls vielversprechend.

Fazit und erster Eindruck: Guter Club, gute Bookings, Vollb├Ąrte bekommen Wodka Mate und der Gin Tonic ist Qualit├Ąt und total #healthy. Aber wo spielen wir jetzt Bingo? W├Ąre das vielleicht etwas f├╝r das Spielparadies Ribingurumu aka Ribi auf der Theo #Gesch├Ąftsidee.

www.facebook.com/freundundkupferstecher

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.