Neue Dönastie im Europaviertel und in der Schulstraße

Update: Nach langer Fassadenabhängzeit nun auch in der Schulstraße, zwischen Nordsee und Mini-Multi-Store. Innendesign wie in der Filiale im Europaviertel. Und Ballons.

Alle Bilder: Neue Dönastie

In der Schulstraße 4 hängt seit vielen Monaten die Ankündigungsfolierung, dass man an diesem Ort demnächst eröffnen will, nun hat am vergangenen Wochenende die zweite Filiale im Europaviertel zuvor eingeweiht: Die Neue Dönastie, mit Base in Tübingen und 2019 in der Stuttgarter Kronenstraße aufgeschlagen, expandiert mit seinem Schlachtruf “Döner wie noch nie” weiter in der Stadt, ab sofort direkt an der Stadtbahnstation “Stadtbibliothek” und beim famous Milaneo.

Innendesign-mässig fährt man offensichtlich einen etwas anderen biotopischeren Look als viele andere Döner-Gaststätten und konnte gerade bei der zweiten Filiale ganz den eigenen Wünschen das Interieur gestalten. Dieser Style soll zukünftig als Blaupause für die nächsten Eröffnungen gelten, also zum Beispiel in der Schulstraße.

Die Speisekarte wurde ebenso überarbeitet und die Gäste können individuell ihren Döner, Yufka oder Bowl kreieren, mit Fleisch, ohne oder vegan. Mahlzeit.

Öffnungszeiten „Neue Dönastie“ am Mailänderplatz 5 (direkt bei der U-Bahn-Haltestelle Stadtbibliothek)
Mo-Fr 11:30 bis 20:00 Uhr
Sa 12:00 bis 20:00 Uhr

www.neue-doenastie.de
www.instagram.com/neuedoenastie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.