House Of Pain X Adidas Sneaker Collaboration

3343076904_79acf9bc84
3343076920_f3f01c4220

3343076914_5bb623459a

Ja dumm, dass ich erst letzten Freitag einen Post „Jump Around“ genannt hab. Am 17.3 kommen die streng limitierten House-Of-Pain-Sneakers von Adidas in die Stores. Wo genau, kein Plan. HoP feiern das im Rahmen des St. Patricks Day in Boston.

Bin zwar weder riesen Fan von der Band noch von Adidas, aber das hat ja nix zu hei├čen. Ich mag auch keine Alfas, obwohl ich mir den Krupa in so einem Flitzer wunderbar vorstellen k├Ânnte, aber auch diese Sneaker stehen ihm bestimmt. Ich jump derweil weiter in Airmax, danke Hilm (der mal eine grandiose House Of Pain Mix CD gemacht hat) f├╝r den Hinweis und w├╝nsche einen sch├Ânen Mittwoch.

Join the Conversation

4 Comments

  1. says: Mia

    ja stimmt….jump around w├Ąre schicker wie „irish adidas“ ­čśë die treter sin zwar recht nett aber es gibt sie ├╝berall in etlichen varianten..von dem her wird man schon ├╝berall was ├Ąhnliches finden wenn man drauf steht…und drauf jumpt!? ­čśÇ

  2. says: Busyicer

    meine rede madin ^^

    der schuh ist eigentlich ziemlich cool. aber f├╝r mich kein must have.

    aber f├╝r house of pain fans w├╝rde ich mal sagen ein must have!

    hmmm? jump around war meiner meinung nach der ├╝berbewertetste track von denen. gab coolere tracks. auch zum party machen w├╝rde ich eher vom selbigen album Shamrocks and shenanigans vorziehen und am besten den butch vic remix ^^

  3. says: Mike

    Also house of pain m├╝ssten es f├╝r mich jetzt auch nicht unbedingt sein. Die Idee von solchen Sonderkollektionen gef├Ąllt mir aber sehr gut, schade, dass es das nciht noch viel mehr gibt. Vielleicht k├Ânnte Adidas damit ja auch mal wieder die Gesch├Ąfte ankurbeln. Coole Sonderkollektionen kommen doch mit Sicherheit besser an als irgendwelche Pseudo-stylishen Modekollektionen f├╝r Business etc. M├Âchte mal wissen, wer adidas diese ganzen SLVR Sachen z.B. abkaufen soll.

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert