Wilhelma-Theater

von

Guten Tag, hier ist mal wieder das ktv-Ressort “Hochkultur”. Ich war im Wilhelma-Theater mit W wie “Warum ward ihr da eigentlich noch nie, obwohl man ständig dran vorbei kommt?”. Das Wilhelma-Theater in Bad Cannstatt ist das nicht ganz so unscheinbare Gebäude neben dem Eingang zur Wilhelma. Bezahlt und eröffnet von König Wilhelm I., vor dem Abriss gerettet von Minischterpräsident Lothar…

Weiterlesen

Afrob – Stein auf Stein

von

Der Robert ist zurück und sieht fresher aus als damals in Weilimdorf: Am 22. November erscheint sein siebtes Album “Abschied von gestern” und hat das Ende letzter Woche mit einer boombapigen Pre-Single angekündigt, die auch von gestern sein könnte. Schon im frühen Frühjahr erschien der erste Teaser “Stadtmensch”. Auf Tour geht er (natürlich) auch und kommt am Samstag, 14. Dezember…

Weiterlesen

Weekend is for Public Relations

von

Einen wunderschönen guten Morgen liebe Crossmedia-Redaktion/Public Relations-Studenten (w/m/d), schaut doch mal rüber auf meinen neuen Food-Accout SCHRITT FÜR SCHRITT REZEPTE und lasst ein Like oder Comment da und wie findet ihr eigentlich die autofreie Innenstadt, über die diese Woche scheinbar “heftig” diskutiert wurde, z.B. in Bietigheim? Es gibt viel zu tun für euch in der Zukunft. Crossmedia-PR wird gebraucht. Und…

Weiterlesen

RIN x Bausa – Keine Liebe

von

Eine Kollabo made in Heaven, jetzt kommt zusammen was zusammen gehört, Bietigheim’s finest, Hofmeister Ultras: RIN und Bausa hauen einen raus, produziert von Alexis Troy und Minhtendo. Und immer noch besser Echt zu covern als Karel Gott (RIP) oder Dieter Bohlen.

Weiterlesen

SI-Centrum vs. Reality

von

Leute, ich war im Kino. Allein das ist schon einen Blogbeitrag wert – weil man das heute wohl nicht mehr macht. Erste Erkenntnis: Kino ist plötzlich billiger geworden. Ich dachte, Top-Film in einem fetten Kino kostet bestimmt 15€ plus Nachos plus XXL-Sprite plus Premium-Parken plus Sanifair-Schiffen – kommst du um und bei auf 30-40 Euro pro Person. Also wie eine…

Weiterlesen

Neu: Dinkelacker Bierblog (Anzeige)

von

Immer wieder schade, dass das Internet (noch) nicht duften kann, sonst würde der (jaja, DAS!) neue Dinkelacker Bierblog nach Hopfen und Malz duften – alias das Parfüm der Tübingerstraße. Like, wer es kennt. Prost, wer es mag. Also den Duft der Tübinger, da ist die Bevölkerung ja etwas gespalten. Weil Bier selbst mag bekanntlich fast jeder. Und da Bier also…

Weiterlesen

Walter Ercolino zu Gast beim Podcast Café Parmesan

von

Hinter jedem Podcast steckt ein kluger Kopf – nein, garantiert nicht, dafür gibt es zu viele. Aber hinter diesem garantiert, den Walter “Walt” Ercolino ist ein kluger Kopf und stets immer guter Gesprächspartner. Im Gespräch mit Parmesan-Fabian ging’s um seinen lückenlosen Lebenslauf (DJ, Produzent, Musikbranche, Stadtrat-Anwärter, politischer Aktivist und natürlich seit letztem Jahr Leiter des Popbüros) sowie natürlich viel um…

Weiterlesen

Plattform: 20 Jahre Re.flect

von

Happy Birthday re.flect! Im Oktober 1999 erschien die erste Ausgabe des Stadtmagazins, damals zunächst noch im A6-Format, bis man 2006 auf A5 hochschraubte (zunächst glaub sogar auf Ami B5). Kluge Entscheidung und ich hätte diese Transformation auch immer gerne bei Subculture (A6) durchgefüht, aber gut, dafür jetzt A7-Heft fürs Smartphone. Das reflect war für rund anderthalb Jahre lang mein erster…

Weiterlesen

Stronger than Zeitgeist: 40 Jahre G-Klasse Sonderausstellung

von

Jaaaaaaaaaaaaaa die G-Klasse! Als Deutschlands größter G-Klasse-Fanblog ist für uns oberste BÜRGERPFLICHT auf die 40 Jahre G-Klasse Sonderausstellung im MBM hinzuweisen. Die eröffnet am kommenden Freitag mit viel Programm und noch mehr Tara und vor allem mag ich diesen Programmpunkt: “An beiden Tagen dreht sich in der Ausstellung ein Glücksrad.” Dann versucht mal euer Glück, ihr kleinen Alphas und Betas…

Weiterlesen

Weekend-Boss-Programm: Mehr Alpha vom Beta

von

Stuttgart, das Land der Townhall-Meetings und E-Scooter-Aktionäre und Eric Clapton Tickets gibt’s ab 175 Euro, nur für echte Alphas (m/w/d), die Schleyerhalle Boss-Transformation, sorry, der Boss war ja der andere, der Forsters-Mark, oh, der war böse, sorry Bruce. Wirklich! Also happy Wasen-Weekend und alles Gute auf dem Filderkrautfest, das Leinfeldersche Burning Man, ach, das ist ja erst nächste Woche. Egal,…

Weiterlesen
Gießkannen auf dem Fangelsbachfriedhof

RIP, VIP und Eichhörnchen

von

Der klassische „Mimimi, wir wollen auch Metropole sein“-Einstieg für diesen Text wäre: Paris hat den Père Lachaise, Wien den Zentralfriedhof und was hat Stuttgart? Wir müssen dringend einen neuen Friedhof bauen! Müssen wir aber nicht. Denn auch in Stuttgart sterben schon lange und regelmäßig Menschen, man muss nur wissen, wo man nach ihrer letzten Ruhe schauen muss. Gerade jetzt im…

Weiterlesen