Eiswägele am Start

Nach einigem Drama Ende März ist sie aktuell wieder an ihrem angestammten Platz vor der Tahiti Bar: Cornelia Probst mit ihrem Eiswägele. Kugelpreis 1,80 Euro. Support your local Eiswägele. Ob das nächstes Jahr noch so sein wird, ist aktuell unsicher:

Die gültigen Sondernutzungsrichtlinien Innenstadt erlauben keine mobilen Verkaufsstände im öffentlichen Straßenraum, dies geht zurück auf einen Beschluss des Gemeinderats aus 2019. Aufgrund der Coronapandemie wurden die Vorgaben in den Jahren 2020 und 2021 nicht umgesetzt.

Ausgelöst von der Eiswägele-Diskussion, will sich jetzt OB Nopper für die mobilen Stände einsetzen: “Ich werde deswegen alles dransetzen, den Gemeinderat davon zu überzeugen, dass individuelle und ansprechende Verkaufswägen nicht aus dem Stadtbild verbannt werden.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.