Best of B├╝rgerhaushalt 2021

von

War wieder viel los in den letzten Wochen beim W├╝nschdirwashalt 2021. Bis einschlie├člich vergangenen Sonntag, 21. Februar gingen knapp 3000 Vorschl├Ąge beim B├╝rgerhaushalt 2021 ein, darunter viel Kleinkrust, Befindlichkeiten, Mimimi und Rumgen├Âle, gef├╝hlt (noch) etwas mehr als in den fr├╝heren Jahren. Wahrscheinlich war das aber allen anderen BHHs zuvor nicht anders. Gef├╝hlt dominierte das Thema Mobilit├Ąt/Verkehr, von Fahrradweg von h├╝ben…

Weiterlesen

Internationaler Tag der Muttersprache am 21. Februar

von

Seit 2000 wird j├Ąhrlich am 21. Februar der Internationale Tag der Muttersprache gefeiert. Insbesondere m├Âchte man an diesem Tag die Aufmerksamkeit auf aussterbende Sprachen lenken. Mehr Infos zu diesem Tag auf Wiki. Aus diesem Anlass haben Vertreter*innen der Migrantifa Stuttgart eine Videobotschaft ver├Âffentlicht, in der die sprachliche Vielfalt in Stuttgart transportiert werden soll. In verschiedenen Sprachen, darunter auch gef├Ąhrdete wie…

Weiterlesen

Tobi Polar – Bonjour, Hello!

von

Hello und Bonjour neue Woche, Kickoff mit einer kurzen Traumreise um den Globus mit Kidsrapper Tobi Polar, so halbpassend zum zum Schul-Restart. “Bonjour, Hello!” ist Tobis zweite Single nach “Roter Ferrari”, mehr Material demn├Ąchst.

Weiterlesen

Jan Delay: Hamburg City Ikone

von

Ende Mai erscheint das neue Jan Delay-Album “Earth, Wind & Feiern”, angeblich eine “Feelgood-Platte”. Die Promo-Phase ist gestartet und Niko von Backspin hat Eizi Eiz in Hamburg f├╝r ein ewig langes Interview getroffen. —- Niko BACKSPIN trifft sich zum Hafenspaziergang mit Jan Delay bei den ber├╝hmten Park Fiction-Palmen. Die beiden Hamburger Bremen-Fans klappern dabei Locations ab, die den deutschen Hip-Hop…

Weiterlesen

Podcast Pop-B├╝ro: POPUL├äR ÔÇô Pop, Gesellschaft, Wahnsinn

von

Jaaaaaaaaaaaaa der Popb├╝ro-Podcast! Die Oral-Ar├Ą ist angebrochen, stand die Tage in der Zeit, alle am sprachnachrichten, podasten und clubhousen, und da gleitet das Popb├╝ro ab sofort im zweimonatlichen Rhythmus gerne mit. “POPUL├äR ÔÇô Pop, Gesellschaft, Wahnsinn” deb├╝tiert hochkar├Ątig besetzt am Mikrophon: Es moderiert Kimsy von Reischach, die zum Auftakt eine K├╝nstler*innentruppe aus Konstantin Sibold (DJ & Producer), Moritz Kallenberg (Tenor bei u.a. der…

Weiterlesen

Tiefschwarz & Friends ft. Moritz von Uslar

von

Seit Ende Januar ist die Ausstellung Tiefschwarz im StadtPalais open-not-open, aufgebaut aber nicht besuchbar. Einblicke vom Setting gibt’s hier. Bis die Museumst├╝ren wieder aufgesperrt werden d├╝rfen, unterh├Ąlt man das potentielle Publikum mit verschiedenen digitalen Formaten rund um den Tiefschwarz-Kosmos. Am vergangenen Freitag wurde mit Autor und Journalist Moritz von Uslar (Die Zeit, Deutschboden I & II) gezoomt. Man kennt sich:…

Weiterlesen

K├╝nstler*innensoforthilfe Stuttgart: bislang 800.000 Euro eingesammelt und verteilt

von

“K├╝hlschrankbef├╝ller des S├╝dens”: Die ZEIT berichtete Ende Januar ├╝ber die K├╝nstler*innensoforthilfe, die schon am 16. M├Ąrz 2020 – da waren noch die Restaurants offen, aber die Clubs und Bars bereits zu – von Tom Adler, Joe Bauer, Goggo Gensch und Peter Jakobeit im Brunnenwirt spontan “wenigstens f├╝r die eigene Stadt” initiiert wurde. Bis Juli 2020 wurden bereits 270.000 Euro eingesammelt…

Weiterlesen

Nachtmanager*in Stuttgart: Die drei Finalsten stehen fest

von

Streaming aufm Level einer Samstagabed-TV-Show, jaaaaaaaa die neuen Zeiten, zehn Pitch-Impuls-whatever.Pr├Ąsentationen (mal mit, mal ohne Power-Point-Feeling), viele Fragen, flotten Shoutouts (Dr Nopper wieder br├╝llig) und zwei DJ-Sets von Miss Evoice und Frico: Die ├Âffentliche Vorstellung der zehn Kandidatinnen und Kandidaten f├╝r die Nachmanager*in-Stelle geriet zum Miniatur-Wetten-Dass?!-(Twitter)-Lagerfeuer. Mit amtlicher ├ťberziehung. Nach dem sich Bastian Sommer, Cara Nemelka, Carlos Coelho, Christian Albrecht,…

Weiterlesen

Fundst├╝ck: Stuttgart HBF 1998

von

Gestern Abend der Versuch, die fr├╝here Stuttgarter Club-Landkarte im Kopf wieder herzustellen: Wo war nochmals der Travellers Club, wo war das Play, wie hie├č das davor, und so weiter uns fort und ├╝berhaupt wie VIELE M1 GABS NOCHMALS? Also… Als es um die zweite Location hinter dem Hauptbahnhof ging und das in der heutigen Situation zwischen HBF, Heilbronner, Wolfram und…

Weiterlesen