Classic Rock zieht um

von

Jeder weiß es oder wer es noch nicht weiß: Es rollt die nächste (größere) Innenstadt-Baustelle auf uns zu. Und zwar werden gegenüber vom Tagblattturm obiger bekannter Riegel gegenüber und die drei andockende Spitzdachhäuser in der Eberhardstraße abgerissen. Warum, erklärten StNZ 2017 mitunter so: Grund: Der Gebäudekomplex ist nicht nur marode, sondern auch städtebaulich überholt. Vor allem das Brückenbauwerk wird inzwischen…

Weiterlesen

Ausstellung: Public-Poster-Gallery der Bewegung für radikale Empathie im StadtPalais

von

War ein Corona-Hit in Town: Die Plakate der “Public-Poster Gallery”, initiiert von der Bewegung für radikale Empathie. Dahinter stecken Markus Niessner und Melly Müller vom Designbüro niessnerdesign, die Fotografin Dominique Brewing und die Designerin Anja Haas. Zusammen wollten sie vielen leeren Plakatflächen in Corona-Zeiten neu beleben und starteten dafür einen Aufruf unter ihren Designer-Kolleg*innen, dem circa 30 Künstler gerne folgen…

Weiterlesen

Resolution des Gemeinderats: Keine Gewalt in Stuttgart

von

Der Stuttgart Gemeinderat hat am Donnerstag, 25. Juni die Resolution “Keine Gewalt in Stuttgart” verabschiedet (einmütig, acht Enthaltungen). “Hemmungslose Gewalttäter versucht unserer Stadt ein Gesicht zu geben, für welches sie noch nie stand und niemals stehen wird.” Man betont die Liberalität, die Toleranz und den wechselseitigen Respekts seit Rommels Tagen. Anbei die Resolution im Wortlaut. —- Resolution des Gemeinderats: Keine…

Weiterlesen

Public Enemy – State of the Union

von

Kam letzten Freitag raus: Neue Single von PE, produziert von DJ Premier, und man wundert sich kurz, weil es vor nicht aller zu langer Zeit hieß, Chuck D hätte Flavor Flav rausgeworfen, aber war wohl nur Promo. Ahha. Weniger Promo ist die Thematik, “a fiery return to the frontlines as they take on Donald Trump and his fascist regime” Weitere…

Weiterlesen

Night of Light 2020 in Stuttgart

von

Gestern Nacht wurden in ganz Deutschland unzählige Veranstaltungslocations und Kultureinrichtungen rot illuminiert. Damit sollte auf die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft aufmerksam gemacht werden. In Stuttgart und Umgebung waren u.a. der Perkins Park, das LKA, das StadtPalais, die Urban Spaces in Vaihingen, die Staatsgalerie, die Wagenhallen, das Kulturquartier und viele mehr dabei. Oben ein paar gesammelte Bilder (u.a. von Reiner Pfisterer)….

Weiterlesen

White Noise Bar wieder geöffnet – jetzt mit Pinsas

von

Wie geht man als Bar/Club nach drei Monaten Gastro-Shutdown zurück ins Lockerungen-Life mit allen Hygiene- und Abstandsregeln und ohne Tanz? Zunächst gehören Läden mit einem (großen) Außenbereich zu den aktuellen Gewinnern, wie z.B. das Bergamo, die Schankstelle oder das Kowalski. Mit einer Terrasse ist bekanntlich auch das White Noise gesegnet und hat deswegen schon seit Anfang vergangener Woche nach allen…

Weiterlesen

Stuttgart Riots 21062020

von

Update Dienstagvormittag, 23.06.2020: Das Clubkollektiv wehrt sich gegen die Bezeichnung “Party- und Eventszene”: “Weder gibt es eine „homogene Party- und Eventszene“, noch steht die Situation im öffentlichen Raum in direkter Verbindung zu einem Stuttgarter Club, einem Event oder einer Livespielstätte.” Liebe Medienvertreterinnen, liebe Medienvertreter,  die Ereignisse in der Nacht von Samstag auf Sonntag in der Stuttgarter Innenstadt haben uns alle…

Weiterlesen

Ludwigstalk – DJ Talk

von

Die Ludwigsburger Agentur Pulsmacher hat mit dem Format Ludwigstalk das Streaming-Game auf ein hohes Level gehievt, das sehr nah an einen Late Night TV-Talk-Format rankommt und sehr weit weg vom Insta-Ruckel-stream ist. Anfang April ging am auf Sendung und empfängt seitdem regelmäßig Ludwigsburger Menschen. Für Montag war der als Mainact DJ Friction eingeladen und Dexter, Ira und ich wurden dazu…

Weiterlesen

United We Stream Stuttgart geht in die Sommerpause – Beginn Ausschüttungszeitraum

von

United We Stream Stuttgart verabschiedet sich mit einem Best-of-Video (von Moritz Hahn) der letzten Wochen und Monate in die Sommerpause. Einige Facts zu dem Anfang April gestarteten Programm zur Unterstützung der lokalen Kultur: 33 Locations, 53 Streaming Events, 126 Acts. Mit allen Crossingpartnern (Clubs, Spots, Media-Partnern) wurde mehrere 100.000 Menschen erreicht. Insgesamt konnten via Startnext, Paypal, Merche-Verkauf und weiteren Spenden…

Weiterlesen

Zum Mitnehmen Müllberg

von

Jeder weiß: Corona-Zeiten waren und sind Ausmisten-Zeiten und auf der Straße stand (mitunter) bisschen (viel) Glumbatsch herum, aber ja, vielleicht freut sich ja jemand darüber (nein?). Und manchmal eskaliert das Zu–Verschenken-Prinzip. Dann schreibt eben einen Zettel. LG. P.S.: Hofflohmarkt ist bestimmt auch bald wieder. P.P.S.:

Weiterlesen

Transit/Bergamo Terrassen Opening am 18. Juni – all new

von

The Moped aka das Mobbed ist zurück: Diesen Donnerstag, 18. Juni sendet das Transit/Bergamo die ersten Lebenssignale nach dem Shutdown aus dem Hans-im-Glück-Brunnen-Gelände (wo wiederum seit ein paar Wochen u.a. schon das Kottan, der Platzhirsch, das Deli oder das Mata geöffnet haben). Die Terrassen auf beiden Geiss-Flanken werden eingeweiht, natürlich alles Corona-konform, ganz gechillt und natürlich noch kein A-Block-Diving, wie…

Weiterlesen

Corona-Warn-App ist da

von

So hart ausgerollt wurde schon lange nicht mehr und weiß jemand wieviele Zoom-Meetings vor dem Launch nötig waren? Die Corona-Warn-App der Bundesregierung ist da und kann für iOS und Android geladen werden. Die Diskussionen darüber sind hinlänglich ebenso bekannt, genauso wie die Datenschutz-Gags explodieren, also ungefähr so… …oder so… …und sowieso viel mit Bill Gates, Jens Spahn, Chips und Crips…

Weiterlesen