Deutsch-Rap Doku “We Wear The Crown” auf ARTE

Kurz an Halloween durchgezockt wie Super Mario Land: Die Deutsch-Rap-Doku “We wear the Crown” auf ARTE, initiiert unter anderem von Falk Schacht.

Die sieben Folgen “der ersten Staffel”, wie Falk twitterte, kommt wohl also noch mehr, reisen von den fr├╝hen 1980er Jahren bis in die Neuzeit, wobei der Neuzeit, also den letzten 20 Jahre (zun├Ąchst?) nur eine Folge gewidmet wird.

Daf├╝r analysiert man eingehend, wie der “Sprechgesang” alias der “Rap” in den 1980er Jahren die deutschsprachige Popkultur erfasste (Nina Hagen, EAV, Falko etc.) und in dann in eine eigenst├Ąndige HipHop-Kultur ├╝berging. Dabei kommen viele Protagonist*innen zu Wort, die auch f├╝r das Buch “K├Ânnt ihr uns h├Âren?” interviewt worden sind.

Zu den ersten sieben Folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.