Verlosung: Buchstabenorte

(Uhlbach, Uhlbach, Uhlbach!) 

Nice one. Neis woan. Mais wann? Ich mag ├╝brigens ziemlich sehr Dosenmais. Ich glaub, ich bin der einzige Mensch auf der Erde, der Dosenmais mag. Ab und zu kauf ich mir eine Dose und futter die zwischendurch auf.

Ich finde auch, man kann Mais ├╝berall rein machen, z.b. beim Schnitzel zwischen der Panade und dem Fleisch, oder neben dem Rostbraten so ein kleiner Dosenmaisberg schadet auch nie, vielleicht auch mit F├Ąhnchen obendrauf. Nur scheut sich die K├╝che davor. Mais scheint kaum eine Lobby zu haben, kommt auch immer weniger in einem grundehrlichen Wirtshaussalat vor, ihr kennt die, bei denen alles so akkurat nebeneinander platziert ist – Kraut, Rote Bete, Kartoffelsalat, Gurken, Blattsalat – und auch immer seltener im D├Âner.

Was man mit Mais nicht machen sollte ist Buchstaben legen. Ginge auch, aber ge, mit Essen und so… Alexander Heitkamp spielt nicht mit Essen aber mit Buchstaben. Bin die Tage auf sein Projekt Buchstabenorte gestossen und fands halt gleich mais woan, weil halt auch Stuttgart dabei war.

In Handarbeit wird jeder Stadtteil in Buchstaben an der richtigen Stelle platziert. „Damit das klappt, nehme ich mir bei der Erstellung eines Buchstabenortes einen Plan mit den Grenzen der Stadtteile zur Hilfe. Den habe ich zuvor anhand eines offiziellen Stadtplans gezeichnet. W├╝rden die Stadtteile nicht an Ort und Stelle stehen, w├╝rde sich am Ende auch nicht der Grundriss der Stadt ergeben. Ein weiterer Beweis sind die Fl├╝sse und Seen, deren Lage und Lauf man auf den Postern gut erkennen kann“, erkl├Ąrt er in einem Interview auf seiner Seite.

Weil – analog zu Ostern – ganz doll Pfingsten ist, hat uns Alexander ein Stuttgart-Exemplar zum Verlosen ├╝berlassen.┬áW├╝rde das Ding in 50 x 70 cm im handgemachten Siebdruck auf 250g Naturkarton sofort selbst abgeiern und in Wohnung h├Ąngen, aber ey, ist f├╝r einen von euch. Ich investiere derweil in Maisdosen.

M├╝sst daf├╝r wie immer nix tun, keine Frage beantworten wie ob die Spree oder der Neckar durch STGT flie├čt und auch um Gottes Willen kein Facebook-LIKER werden um mitzumachen.┬áEinfach unten kommentieren oder von mir aus auch auf unserer FB-Seite, an stuttgart@kessel.tv mailen oder Kontaktformular ausf├╝llen.┬á

www.buchstabenorte.de

www.facebook.com/buchstabenorte

Join the Conversation

61 Comments

  1. says: Kotta

    Dass Rohr als Hinterb├Ąnkler-H├Âhenlage gr├Â├čer geschrieben is als Vaihingen, der sch├Ânste, kaffigste armyst├╝tzpunktomukinomaulwurf-Vorort der Stadt, ist der einzige Makel dieser Sch├Ânheit. Bitte?

  2. says: franzi

    ich liebe buchstaben ­čÖé
    und ich finde es sehr gut, das mais nur so eine kleine lobby hat, ich bin f├╝r erbsen! die ess ich immer einfach so aus der dose…

  3. says: Sonia

    Ich mache nix daf├╝r, ich beantworte daf├╝r auch keine Frage und ich werde auch nicht zum Facebook- Liker, ich kommentier einfach nur…WEIL ICH DAS DING HABEN WILL! gr├╝ssle

  4. says: Adrian

    Ach ich scheiss aufs Plakat.. ich nehm auch den Dosenmais. Falls der Martin davon aber nix abgeben will, w├╝rd ich halt die Buchstaben Suppe auf Pappe nehmen…

  5. says: Nadine

    Leb jetzt seit drei Jahren in Stuggi und hab immer noch eine riesige freie Wand, an die es bisher noch kein Poster, Bild oder Druck hingeschafft hat. Eigentlich genau richtig f├╝r die Buchstabenorte.

  6. says: whatever

    wenn Du in einem guten Restaurant einen gemischten Salat bestellst wirst Du kein Mais darauf finden! Wieso? Weil alles andere frisch ist und nur dieser scheiss Mais aus der Dose kommt!

    Da werd ich genau so fahrig wie beim Vapiano ALTER!

  7. says: Caludi

    Weil Stuttgart in Freiburg so fehlt und ich es extrem gerne haben m├Âchte und weil ROHR gr├Â├čer ist als Vaihingen. B├Ąm!

  8. says: stuggimarc

    subbr sach f├╝r jonge leit….
    brauch ich, passt geil in meine neue butze!!!!
    Bitte Bitte her damit.
    danke grazie prego tschau….

  9. says: Tpsn

    Dosenmais, du bist nicht allein! Mithalten kann da bei mir nur noch die Mexikanische Gem├╝semischung, gibt genauso viel her und Mais ist schlie├člich auch drin. Meine Freundin kriegts kotzen, mir schmeckts umso besser.

    Das Poster schmeckt sicher auch sehr gut, ich w├╝rde es an meiner Wand aber bevorzugen.

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert