Verkehr

Fazit Pop-up-Bike-Lanes

von

Never forget Pop-up-Bike-Lane 2020 auf der Theo alias Kalter Facebook-B√ľrgerkrieg: Anfang Juni wurden die breiten Spuren f√ľr Radler auf der Theo und der Holzgartenstra√üe aufgemalt und es folgte rasch der obligatorische, digitale Mobilit√§tsstresstest. Zum Projektende zog die Stadtverwaltung eine Bilanz (Nutzen, Erkenntnisse, Zukunft). Kurzform: Die Holzgarten-Lane bleibt, die auf der Theo kommt wieder weg, allerdings soll der bereits bestehende Radweg…

Weiterlesen

Radschnellwege f√ľr Stuttgart

von

Abgesehen davon, dass auf der Eberhardstra√üe (ein wenig) der Fahrraddarwnismus herrscht, seitdem die Achse Tagblattturm-Breunib√§r eine Radstra√üe ist, ben√∂tigt es in Stuttgart (bekanntlich) eine dauerhaft bessere Fahrradinfrastruktur (und nicht nur eine gaaaanz eventuell doch etwas unsinnige Popup-Bike-Lane auf der Theo). Die soll nun kommen und zwar in Form von Radschnellwegen. Der Ausschuss f√ľr Stadtentwicklung und Technik hat heute “eine Machbarkeitssstudie…

Weiterlesen

Internationaler Parking Day 2020

von

Diesen Freitag findet wieder der internationale Parking Day statt. Gibts weltweit seit 2005 und in Stuttgart wird seit 2012 an diesem Tag die alternative Nutzung von Parkfl√§chen gezeigt. Zumindest punktuell und an sehr wenigen Orten. Dieses Jahr ist das Drama noch etwas gr√∂√üer als sonst, weil die Social Media-Abteilung in M√∂hringen den Parkteufel heraufbeschwor und ihre User sch√∂n antriggerte a…

Weiterlesen

Neue Stadtbahn-Haltestelle Staatsgalerie

von

Open now: Die neue Haltestelle Staatsgalerie. Musste wegen dem ber√ľhmtesten Bahnhof des gesamten Universums um drei Meter h√∂her und 30 Meter westlicher gelegt werden. Die alte Haltestelle wurde 1972 eingeweiht (was man der alten Stop ja deutlich angesehen hat). Und nach der Einweihung am Wochenende (leider ohne Hells Bells wie damals beim Fassi) wundern sich so manche Stuttgarter*innen: SEHR viel…

Weiterlesen

Schwabtunnel Reopening

von

Seit gestern Mittag/Abend wieder offen, ein, zwei paar Tage fr√ľher als geplant und der 42er f√§hrt auch schon wieder durch: Schwabtunnel Reopening, wir haben die verfickten Bilder und alle freuen sich ein Loch in Tunnel. Aber wie was, DAS war’s jetzt? WAS WURDE DA √úBERHAUPT SANIERT????????? In den Sommerferien waren Fahrbelag und Gehsteige dran, die Spritzschutze an den Gehsteigen wurden…

Weiterlesen

Schwabtunnel gesperrt – wir haben die Bilder

von

Update 12. August: Belag und Seitenplanken weg. L√∂cher im Boden. Vor dem Westportal wurde diniert auf Bierb√§nken. —- Ab sofort ist der Schwabtunnel komplett und f√ľr alle gesperrt – und wer hat die verfickten Bilder? Wir nat√ľrlich, Deutschlands gr√∂√üter Vollsperrungsblog. Schwabtunnel-Vollsperrung – was wir wissen und nicht. So reagiert die Netzgemeinde. Die zehn besten Umleitungen. Stra√üenumfrage. Highlight im Sommer 2020….

Weiterlesen

Schwabtunnel wird in den Sommerferien gesperrt

von

Der beste Tunnel der Welt, der erste Tunnel weltweit durch den jemals ein Auto gefahren ist, jaaaaaaaaaaaaa der Schwabtunnel und jetzt der Downer: wird in den Sommerferien wegen Sanierung komplett gesperrt. Pray for Schwabtunnel, pray for 42er (wie der dann f√§hrt steht hier), S√ľd von West abgeschnitten und West von S√ľd. Wie so ein rausgerissenes Netzwerkkabel. LinkedIn off. Somewhere over…

Weiterlesen

Wie kann man Radfahrer in der Stadt besser sch√ľtzen?

von

Was tun, um Radfahren in den St√§dten sicher zu machen? represent, eine eine Koproduktion von funk und ZEIT ONLINE, geht dieser Frage und skizziert die m√∂gliche L√∂sung der #VisionZero. Die Zahl der Verkehrstoten sinkt seit Jahren ‚Äď die Zahl der get√∂teten Radfahrenden stagniert jedoch und stieg zuletzt sogar wieder an. 2018 verungl√ľckten √ľber 88.000 Radfahrende, 445 starben. Doch so gef√§hrlich…

Weiterlesen

Kesselrandzählung 2019

von

Kesselrandz√§hlung ist mein Lieblingswort heute neben HaHoHe (Berlin, Hertha, Klinsmann). Die Kesselrandz√§hlung 2019 hat ergeben: 418.000 ein- und ausfahrende Fahrzeuge am Kesselrand. An einem Tag (konkret war es der 23. Mai 2019). Definition Kesselrand: “Vom Kesselrand wird das Gebiet des Stuttgarter Talkessels umschlossen: Es handelt sich um einen topografisch bedingten Kordon, bestehend aus der Innenstadt und die sie umgebenden Stadtbezirke…

Weiterlesen

Google Maps Hacks

von

File under #gehtgradrum 99 smartphones are transported in a handcart to generate virtual traffic jam in Google Maps.Through this activity, it is possible to turn a green street red which has an impact in the physical world by navigating cars on another route to avoid being stuck in traffic. #googlemapshacks Mehr Infos

Weiterlesen

Feinstaubalarm wird eingestellt

von

Die Stuttgarter Erfindung Feinstaubalarm, f√ľr nicht wenige vielleicht der gr√∂√üte Humbug aller Zeiten, aber halt auch wieder so ein geiler Stuttgart, wird ab Mitte April wieder eingestellt. Die Luftqualit√§t h√§tte sich verbessert, die Feinstaubwerte in Stuttgart “nachweislich unter einem kritischen Wert geblieben”, so OB Fritz Kuhn in der PM, siehe unten. Fazit: Survived Feinstaubalarm 2016 – 2020 (Notiz an uns…

Weiterlesen

Acht Trends, auf die wir uns 2020 so richtig freuen

von

Happy new year, ihr Kessi-Fickies, neues Jahrzehnt, neuer B√ľrgermeister in Stuttgart, soviel ist jetzt schon sicher, aber was passiert noch? Wir kennen die hei√üesten Trends des Jahres. 1. Bier-Hype Das neue Hype-Getr√§nk (aus D√§nemark) poppte schon Ende letzten Jahres in vereinzelten Gastronomiebetrieben auf und stie√ü in der Trinkerszene auf gro√üen Zuspruch. Wir sind gespannt, ob sich das k√∂stliche Gebr√§u 2020…

Weiterlesen

Stuttgart Crime Stau Szene

von

Polizeimitarbeiter des Monats: Der Stau. Zur Meldung. — Polizeibeamte haben am Freitag (22.11.2019) in der Heilbronner Stra√üe einen 27 Jahre alten BMW-Fahrer kontrolliert, der offenbar zun√§chst versuchte, sich durch Flucht der Verkehrskontrolle zu entziehen. Beamte der Fahndung bemerkten den 27-J√§hrigen und seine drei Mitfahrer gegen 17.00 Uhr, wie diese in einem BMW in Richtung Pragsattel unterwegs waren und entschlossen sich…

Weiterlesen

Eberhardstraße all new

von

Im Sommer 2017 hat der Ausschuss f√ľr Umwelt und Technik des Stuttgarter Gemeinderats den Zielbeschluss gefasst (neun zu acht Stimmen): “Eine lebenswerte Stadt f√ľr alle”. Bedeutet: Bestehende Fu√üg√§ngerzonen innerhalb des Cityrings sollen ausgeweitet und oberirdische √∂ffentliche Parkpl√§tze zur√ľckgebaut werden. Sommer 2017 ist nun zwei Ghetto Netto-Sommer her und seitdem viel Chantr√© den Roteb√ľhlplatz hinunter gelaufen, bis man sich deutlich sichtbar…

Weiterlesen