Slayer

Sag zum Abschied leise SLAYĂ–Ă–EERRRRR!

von

„Slayöööeeer!“, schreit einer, wie man halt „Slayöööeeer“ ruft, wenn gerade wirklich gar nix anderes wichtig ist. Samstagabend in der Slayerhalle war einer dieser Tage: Slayer schauen zum letzten Mal vorbei. Abschiedstour. Letztes Konzert in Europa, letztes Konzert in Deutschland, letztes Konzert in Stuttgart. Danach noch ein paar US-Konzerte. Dann Hollywoodschaukel, Prostagutt Forte, weniger mĂĽssen mĂĽssen, Vorruhestand. „TschĂĽss“, sagt ein sichtlich…

Weiterlesen
SLAYĂ–Ă–HHR

SLAYĂ–Ă–HHR

von

  Neue SLAYER-Single. Erscheint pĂĽnktlich und natĂĽrlich mindestens genauso so limitiert zum Record Store Day. Erster Eindruck von “When The Stillness Comes” – ganz okay, aber auch ziemlich egal.  Wäre das jetzt eine Band aus Calw oder Eislingen wĂĽrde da niemand eine Postkarte nach Hause schreiben. Sind aber Slayer, beziehungsweise was von Slayer ĂĽbriggeblieben ist. Fast besser, 100% Slayer und fit…

Weiterlesen
Kerry King

Kerry King

von

(Foto: B.C. Rich) Heidi Klum, die Katzenberger – Leute von dem Schlag sitzen gerne mal im örtlichen Drogeriemarkt herum und machen Reklame fĂĽr ihr ParfĂĽm, Augenbemaldingens, sich selbst und derartigen Plunder. Kerry King, knuffiger Gitarrist von Slayer, macht auch Reklame. Oft fĂĽr Satan, Körperverletzung, Krieg und Metal. ParfĂĽmmäßig ist da eher nichts zu holen – zumindest keines, das er verkaufen…

Weiterlesen
Tom Araya Scream

Tom Araya Scream

von

Einfach mal gescheit einen rausbrĂĽllen: Tom Araya Scream. Die KĂĽr: drölf mal hintereinander im GroĂźraumbĂĽro anklicken, dann wie Kevin Spacey in American Beauty schauen und zum Kollegen sagen: “Was?!”

Weiterlesen