Sascha Lobo

Re:publica 19 – tl;dr – Tag 1

von

Wenn du nach fĂŒnf Minuten schon einen Typ im Pacman-Anzug siehst, dann weißt Du: Es ist wieder re:publica. Aber das ist eigentlich Quatsch, denn das ist meine fĂŒnfte re:publica in Berlin, und gefĂŒhlt sind die Freaks, die nie in der Überzahl waren, ĂŒber die Jahre weniger geworden. So wie die re:publica, die sich vom belĂ€chelten Bloggertreff zum wichtigsten Festival fĂŒr…

Weiterlesen

“Nen Lobo gebaut”: Uwe Wöllner trifft Sascha Lobo

von

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=NheXVXCRBOc[/youtube] Kann mich nur wiederholen: Die Snobs auf ZDF Neo, jeden Donnerstag 22:30 Uhr, ist richtig gut. Noch guter natĂŒrlich (Zeit fĂŒr neue Komparative), dass der Robin dafĂŒr die Musik gediggt hat, hab ich aber gleich an der exzellenten Auswahl gehört! Damn, leck mich am Arsch(loch)!, wie Oscar, der Besitzer der Haifischbar zu sagen pflegt. Ulmen spielt aktuell nicht nur…

Weiterlesen
Blogwurst

Blogwurst

von

Eine hĂŒbsche Diskussion entbrannte auf unserer kleinen Familienseite im vergangenen Herbst, als ich einen recht geistlosen Diss auf den bekanntesten Blogger Deutschlands, Sascha Lobo, vom Stapel ließ. Lobo begab sich daraufhin höchstpersönlich in die Niederungen von kessel.tv und diskutierte munter mit Thorsten ĂŒber Niveau und andere Sachen, von denen ich nichts verstehe. Auch im neuen Jahr ist Lobo in aller…

Weiterlesen
RĂŒckkopplung

RĂŒckkopplung

von

Ich bin ja bei dieser ganzen Sascha Lobo-Gschichte voll raus. So richtig. Das hĂ€ngt nicht nur damit zusammen, dass Xinge den viel diskutierten Eintrag wĂ€hrend meines Urlaubs geschrieben hat, sondern ich hab mich davor auch relativ wenig mit dem Herrn auseinander gesetzt. Ich weiß nur, beziehungsweise meine zu wissen, dass er einen roten Iro hat und wohl so etwas wie…

Weiterlesen