Rasen

Stuttgart rast

Stuttgart rast

von

Pfingstmontag, Lese- und Kulturtag, schlag ich also prompt den Kulturteil der Zeit auf, rechte Spalte Ăśberschrift: “Stuttgart rast”. Scheinbar ist momentan jedes Movement aus Stuttgart Feuilleton-tauglich. Dabei geht es eigentlich um ganz banale Dinge, nämlich die seit Jahren ausgetragenen Eingang-Rennen in der Innenstadt. Gehen mir ehrlich gesagt ebenfalls seit Jahren am Arsch vorbei, weil ich davon relativ wenig mitbekomme, Start-Ziel-Bereich…

Weiterlesen