Pächterwechsel

Pächterwechsel im Perbacco in der Tübingerstraße: Fabrizio Zullo übernimmt

von

Die Tübingerstraße hat im letzten Jahrzehnt einen rasanten Wandel erlebt: Vom Hinterhof der Innenstadt zur aufregenden Achse aus Gastro, Kultur und Fashion aka Vintage-Mode. Das Ende 2013 direkt an der Paulinenbrücke eröffnete Perbacco hat seinen Beitrag dazu geleistet und leitete damals die Neuzeit der Meile ein und das lange vor dem Claus, dem MischMisch, der Sattlerei oder Galerie Kernweine. Nun brechen in dem Bar-Ristorante Hotspot selbst neue Zeiten an: Der Gastronom Fabrizio Zullo (38) übernimmt zum 1. Juni 2022 das italienische Lokal. Zullo betreibt das…

Weiterlesen