Nocturnal Rapture

Kaltes rotes Wasser

von

Da schau her: Obwohl die Stuttgarter Elektropopindieehklarwave-Band EAU ROUGE k√ľrzlich sogar beim branchenhippen SXSW-Festival in Austin/Texas spielen durfte, hatten sie bislang eigentlich noch gar keine gescheite Platte. Das wird nun nachgeholt: am 16. September erscheint deren Deb√ľt ‚ÄěNocturnal Rapture‚Äú bei AdP Records (u.a. I Heart Sharks, Yellowknife). Die Single “Hunting Melodies” (siehe oben) ist schon mal ziemlich bockstark, angenehm angedunkelt…

Weiterlesen