Instawalk

Kurze Mysterytour Böblingen

von

Leute, wie mystisch ist bitte Böblingen? Ernstgemeinte Antworten in den Drunterkommis. Ich finde ja: mĂ€chtig mystisch. Will Böblingen aber auch nicht Unrecht tun. Obwohl
doch, will ich. Unrechtstadt Böblingen. Alles, was ich ĂŒber die Kreisstadt weiß, weiß ich aus den 80ern und 90ern. Wie so ein ZEIT-Autor, der in den 80er & 90er Jahren mal in Stuttgart war. Da hat man…

Weiterlesen

10 Orte, an denen sich Stuttgart anfĂŒhlt wie ein Diercke-Atlas

von

„Stuttgart – wer kennt es nicht?“ – hat neulich eine ĂŒbermotivierte Social Media Abteilung die Community gefragt. Und die korrekten Antworten in den Drukos wĂ€ren gewesen: WAS? Und WHAT THE FUCK! Zu gewinnen gab es nix. Außer der Erkenntnis, dass fĂŒr manche Interaktion ist, wenn man doof fragt und keiner antwortet. Atmen – schon mal probiert? Wasser – wer kennt…

Weiterlesen

Summer Innenstadt Instashortwalk

von

Die Mehrwertsteuersenkung ist da, alles wird gĂŒnstiger, Netflix, Spotify und sogar das Kesssel.TV-Abo, was macht man dann? Richtig, man walked durch die Stadt in Richtung Ochs’n Willi und schmeißt eine Lokalrunde Willi bei 30 Grad. Erster Schock: RĂ€umungsverkauf beim Spielwaren Kurtz, WIR SCHLIEßEN DIESE FILIALE. Nachdem im April die Muttergesellschaft Kanz Insolvenz angemeldet hat, wurde nun ein neuer Investor gefunden:…

Weiterlesen

Fasanenhof Instawalk

von

Einem der mystischsten aller Stuttgarter Stadtteile – dem Fasanenhof – kann man gar nicht genug Aufmerksamkeit und Webspace widmen, meine Meinung. Wir hatten ja hier neulich schon mal ein Fassi Feature. Was ein ktv-Leser namens Giano freundlicherweise mit den Worten “Opas erzĂ€hlen vom Krieg” kommentiert hat. Und weil dieser Krieg – zumindest im Fassi – noch nicht vorbei ist, und…

Weiterlesen

Instaschlendern Parksiedlung Ostfildern

von

Wer durch die Straßen rund um den Herzog-Philipp-Platz schlendert, kann ganz unterschiedliche Haus­typen feststellen
 – schreibt die Interweb-Seite Ostfildern.de. Dass es hier aussieht und sich anfĂŒhlt wie in einem Kiez in Berlin, das schreibt sie nicht. Auch, weil sich diese Haustypen ParkstĂŒble nennen und Piranha Shishabar, Pizza Amigo, Bonanza Bar, Pops Burger und Wellness-Eck. Eine vielversprechende Ausgeh- und WohlfĂŒhl-Location neben der…

Weiterlesen

Wer und wo in UntertĂŒrkheim

von

Gute und durchaus berechtigte Frage am Bahnhof UntertĂŒrkheim: Über einer Werbetafel, die die örtlichen Dienstleister, Handwerker aber auch SehenswĂŒrdigkeiten fĂŒr den Besucher zusammenfasst, stellt man in großen Lettern die zwei großen Sinnfragen des Lebens: wer und wo?  Das wĂ€ren auch meine beiden Fragen gewesen. Und die Antwort gibt ein paar Meter weiter ein lustiges Trinkervölkchen auf dem Vorplatz des Bahnhofs….

Weiterlesen

Best-of Rodeo-Clown

von

Die schlechte Nachricht zuerst: Silbermond haben einen berĂŒhrenden Song ĂŒber die Zeit in der Isolation geschrieben. Und BAPs Wolfgang Niedecken ehrt mit dem Lied “Huh die JlĂ€ser, huh die Tasse“ die Helden des Alltags – also quasi alle Influencer und Spielerfrauen dort draußen. Wie fasste mein fb Freund Michael letzte Woche seine Panik in Worte? “Wovor ich am meisten Angst…

Weiterlesen

Instincle Hackstrasse

von

Like, wenn Ihr auch dagegen seid, dass da, wo das neue Blumenrondell am Schlossplatz ist, ein HĂ€hnchenwagen hinkommt. Anruf eines ktv-Lesers: Das meist abgerissene Objekt in Stuttgart ist gar nicht die Calwer-Passage, sondern die Hackstrasse. Like bitte auch, wenn Ihr findet, dass die ihren Namen zu Recht trĂ€gt. Wenn Leser anrufen, setzt das bei kessel.tv immer die halbe Redaktion in…

Weiterlesen

Dreihundertmeter Hohenheimerstraße Insticle

von

Leute. Keine Ahnung, was so auf Eurer Bucketlist steht. Wahrscheinlich in Thailand auf dieser Schaukel am Meer sitzen, auf der alle Instagrammer einmal im Leben gesessen sein mĂŒssen. Oder einmal mit der Transsibirischen Eisenbahn unterwegs sein. Und dann stellt man fest, dass es doch nur zum X1 fahren reicht. Like, wer es kennt. Auf meiner Bucketlist ganz oben steht “einen…

Weiterlesen

Von SĂŒd nach Ost Walk & Run

von

Long time no Instawalk. Unser hauptamtlicher Walker, Thomas “Joe Bauer” Geiger, walked in letzter Zeit mehr in der Welt herum als daheim in Degerloch. Das ist völlig okay. Und vor Thorstens SperrmĂŒll raustragen hat er sich auch gedrĂŒckt. Das ist völlig nicht okay. Weil: SperrmĂŒll ist nur einmal im Jahr und nach dem SperrmĂŒll ist vor dem Aufstieg und wenn…

Weiterlesen

Gaisburger Marsch & Wangener Instincle

von

Wenn Fußballer irgendeinen Quatsch gemacht haben, wie zum Beispiel eine Shisha mit zur WM zu nehmen, dann stellen sie sich danach vor so eine Plexiglas-Sponsorenwand und beginnen ihre Rechtfertigung mit den Worten : “Wer mich kennt, der weiß
” Wie in: “Wer mich kennt, der weiß, dass ich nicht nur eine Shisha dabei hatte, sondern auch was zum Kiffen.” Ich hab…

Weiterlesen

VfB:HSV Instawalk Cannstatt

von

Sonntag ist Bongtag, Montag ist Methtag, Dienstag ist Cracktag, Mittwoch und Donnerstag ist schon wieder Kleines-Wochenende-Kokain-Tag, am Freitag geht sowieso alles und was ist dann am Samstag? Spieltag! 15:30 Uhr. Wobei, so genau weiß man das ja nicht mehr und auch nur noch der DFB. Gibt es ĂŒberhaupt noch Spiele am Samstagmittag? (G-Klasse, HofbrĂ€u und Rossmann: Allein fĂŒr dieses Bild…

Weiterlesen

Die Pfeife und die Frage des Jahres.

von

Die Pfeife des Jahres. Ich hatte da eher ein paar andere Kandidaten im Sinn. Angefangen bei den Leuten, die auf dem New Fall Festival Gastspiel in der Carl-Benz-Arena die Stuhlreihe 7 zwar verkauft, aber nicht aufgebaut haben. Dann gab es den einen oder anderen Instagram-Takeover-Overtaker, der den Kanal der Stuttgarter Zeitung gekapert hat – und das besser nicht hĂ€tte tun…

Weiterlesen

Versteck den Napoleon nicht: Bad Cannstatt Instawalk

von

(Stuttgart Bad Cannstatt, Symbolbild) CĂ€sar – Anton – Nordpol – Nordpol – Siegfried – ganz viel Theodor und noch ein Anton. Immer, wenn ich Cannstatt schreiben muss, bin ich mir unsicher: Ein N oder zwei? De-Te oder lieber nicht? An dieser Unsicherheit ist Bad Cannstatt aber zum Teil auch selber schuld: stell dir vor, du bist ein Stadtteil und deine großen…

Weiterlesen

Gaisburgstraße-Diemershalde-Stafflenberg-Walk in Kienle rein

von

Auf den Spuren von Thorstens Alexander-Walk. Follow und unfollow in einem Walk. Same same, but different. Ende August habe ich auf Twitter dieses Bild entdeckt. Es gibt so tolle Ecken mitten im Kessel #Stuttgart pic.twitter.com/rbxrnlHevw — Spaghettitarzan (@Spaghettitarzan) August 25, 2017 Wow. Neues Stuttgart Level. Ich liebe neue Stuttgart-Levels. Das sei die Gaisburgstraße, erklĂ€rte mir der User, und die geht…

Weiterlesen