Haiyti

Haiyti – Album “Montenegro Zero”

von

Neulich die Frage bei Twitter: Gibt’s sowas wie Rin auch in weiblich? Aber klar doch, Haiyti der Name, in diversen Videos der √ľblichen Verd√§chtigen Clouder schon gesehen, paar EPs ver√∂ffentlicht, rotzig dahingerappt, billige Beats, Autotune und Ghetto-Style. Heute ist das Debutalbum “Montenegro Zero” erschienen, und das Ding ist ein Brett. All Killer, no Filler, nur Hymnen vom Dancehall-Knaller “100.000 Fans”…

Weiterlesen