füttern

Tauben füttern verboten – Bußgeld bis 5000 Euro

von

Schon wieder was gelernt. Pressinfo Stadt Stuttgart Stadt geht gegen Taubenfütterer vor Mit einer Plakataktion weist die Stadt Bürgerinnen und Bürger darauf hin, dass das Füttern von Tauben, Enten und Schwänen im Stadtgebiet polizeilich verboten ist. Derzeit werden in Zusammenarbeit mit der City-Initiative Stuttgart e.V. im Innenstadtbereich zahlreiche Plakate mit Hinweisen auf das Fütterungsverbot in den Geschäften ausgehängt. Wer sich…

Weiterlesen