Bücher

Online-Laden Wittwer

Online-Laden Wittwer

von

Being a Buchladen is a hard knock life. Du weißt warum. Hugendubel macht zu oder zieht um (wie isn das jetzt?). Was macht der Wittwer? Der erfindet was neues: den ersten echt Online-Laden der Welt. Du gehst direkt ins Internet rein. Zu Fuß. Und nicht mehr mit der Maus. Das ist doch mal ein Ding, oder? Und das auch noch…

Weiterlesen
Die Buch-Subkultur stirbt

Die Buch-Subkultur stirbt

von

(David Hasselhoff im Dubenhugel) Harte Tage in Stuttgart, die Einschläge kommen näher. Bei KiK wird gestreikt, zwei Burger King-Filialen müssen schließen und jetzt auch noch das: das kleine, aber feine langjährige Traditionshaus Hugendubel auf der Königstraße, eröffnet 2008, muss schließen. Die renommierte Filiale für ausgewählte Lesekultur würde sich nicht mehr rentieren. Somit stirbt ein weiteres Stück Buch-Subkultur in Stuttgart, nachdem gestern erst ein Stück…

Weiterlesen
Neue Stuttgart Bücher und rettet die Buchhandlung

Neue Stuttgart Bücher und rettet die Buchhandlung

von

Von Facebook in die Buchhandlung: Die Tage ist das Buch “Stuttgart-Album – eine Stadt erinnert sich” von Uwe Bogen, Thomas Wagner und Manuel Kloker erschienen. Vor gut einem Jahr ging wiederum die gleichnamige Facebook-Page online, lediglich um ein “bisschen Werbung” für das anstehende Buch zu machen. Die Page wurde zum Selbstläufer und zahlreiche User schicken den Admins täglich historische Aufnahmen,…

Weiterlesen
Bibliothek des Jahres 2013

Bibliothek des Jahres 2013

von

Von Stammheim 2 zur Bibliothek des Jahres 2013: Die schon in verschiedenen internationalen Medien gelobte Bib im Europaviertel darf sich nun auch so schimpfen. Wie warum weshalb, lies die Presseinfo der Stadt Stuttgart. — Stadtbibliothek Stuttgart ist „Bibliothek des Jahres 2013“ Der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) und die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius verleihen der Stadtbibliothek Stuttgart den Preis „Bibliothek des…

Weiterlesen
Stuttgart Thriller

Stuttgart Thriller

von

Ich habe jüngst zwei Bücher gelesen, die man ohne Ironie als “Stuttgart Thriller” bezeichnen kann, und die mir bzw. uns geschickt wurden. Einerseits super, weil Thriller mein Lieblings-Genre sind. Psychopathische Serienkiller und entführte Kinder, das ist meine Welt. Also in Büchern. Andererseits bin ich verwöhnt, meine Lieblingsautoren in diesem Bereich sind Adler Olsen, Tana French und Karin Slaughter, und die…

Weiterlesen

Schlaflos in Stuttgart

von

Der Dauervorwurf an kessel.tv lautet ja nicht “Ihr habt abgeschrieben”, “WTF?” oder “Ihr Doofis” sondern “Findet Ihr bei kessel.tv eigentlich überhaupt was gut?”. Naja. So richtig, richtig super finden wir nicht viel. Nicht mal uns selber. Schließlich sind wir nicht Tim Wiese. Ein Mensch, der – wenn er sich selbst streichelt – an Tim Wiese denkt. Allerdings haben wir so ein…

Weiterlesen

Gras, Bluthunde, Läufer & DJs: Buchtipps (für Weihnachten und so)

von

Großer Buchtag heute. Setzer liest Joe Bauer und ich hatte die letzten Wochen Zeit, gleich vier Bücher zu lesen. Rekord für mich. Echte Literaturfreaks, Bücherwürmer und Leseratten können aber gleich abschalten, die folgenden vier Tipps sind nicht mal von gestern und auch nicht von vorgestern, sondern mitunter sogar aus dem letzten Jahrhundert und das aktuellste Werk ist fünf Jahre alt. Deutschland…

Weiterlesen
Germans, why you so good at everything?

Germans, why you so good at everything?

von

Jemand hat gestern dieses Bild von unserer schönen Bibliothek auf der Bilderplattform Imgur mit dem schlichten Titel “German Library” gepostet, und seitdem wurde es knapp 400.000 Mal angeguckt. Das allein ist schon erstaunlich, wirklich lustig sind aber teils die Userkommentare zum Bild. Von der weit verbreiteten Meinung, in einer Bibliothek müsse es nach altem Holz und Leder riechen, über die…

Weiterlesen
Ein Jahr neue Bibliothek

Ein Jahr neue Bibliothek

von

(#buchporn #bibporn #geländerporn #treppenporn)  Die neue Bibliothek am noch nicht vorhandenen Mailänder Platz wurde heute vor einem Jahr der Öffentlichkeit übergeben. War vor zwölf Monaten auch prompt dort, seitdem aber nicht mehr dort, hab auch kein Ausweis. Gibts da Shades of Grey 3? Die im Vorfeld viel diskutierte Architektonik und die später, auch hier, debattierte Userfreundlichkeit hat dem Zulauf scheinbar…

Weiterlesen

Rennende Hasen und viele Bücher: Blog-Update

von

Uns sind mal wieder ein paar Blogs oder Artverwandtes aus Stuttgart entgegen geflogen, von Sport über Kultur bis Fliegerei, eine kleine aktuelle Übersicht. Im Gegensatz zu den White Rabbits aus dem Nachtleben zieht sich der laufende White Rabbit keine Hasenkostüme an sondern Polyester Lauf-Klamotte. Politisch motiviert ist die Dame (in dem Fall) auch nicht. Sie will einfach nur den Köln…

Weiterlesen
Bud Dubel

Bud Dubel

von

(Bilder von Busy und Dänce) Habs gestern Abend nicht geschafft, Thorsten auch nicht, der musste zu Karaoke, Busy und Dänce sendeten dafür auf ihrem SBFFDAY ein paar Bilder. War ein ziemlicher Alarm, wie man oben sieht, die beiden Füchse positionierten sich dann alternativ vor dem Hintereingang. Bildunterschrift: “Eigentlich gar kein bock aber Stimmung liegt in der Luft.” Stimmung oder Spannung?…

Weiterlesen

Bücher für Blogger, Teil 2

von

V.l.n.r.: RAM, Thorsten, Setzer, Aussi und Krupa – bloggennachspielen für Zuhause. Auch wenn der Kollege RAM dem Kollegen Geiger “die Story vor der Nase weggeschnappt hat” – egal. War auch im Buchladen, Weihnachtsgeschenke kaufen. Finde den Wittwer zwar besser, aber der Hugendubel hat bis 21.00 Uhr auf. Totschlagargument, Killerkriterium. Und Hugendubel hat einen gut funktionierenden Kaufhausdetektiv (outgesourct an die Detektei…

Weiterlesen

Warenaufbau des Tages

von

War vorhin im Wittwer (*). War jetzt zwei mal innerhalb kürzester Zeit dort. Früher nur zum Skaten davor. Bin immer oben rein. Also Eingang Kleiner Schlossplatz. Gegenüber vom Waranga. Da ist so ein kleines Cafe im Eingangsbereich. Hab das Gefühl, dass dort viele Mittagspause machen. Kann ich verstehen, sieht schicker aus als “LesBar” in der neuen Bibliothek. Kann natürlich auch…

Weiterlesen
Stadtbibliothek Stuttgart

Bibliothek gaffen

von

Sybille Berg meinte einmal via Twitter: “Es ist nicht der Montag, sondern euer Leben.” Ich twitterte vorhin: “Montag ist so schön. Geh mir jetzt die Bibliothek anschauen und guck ob die 50 Cent Biographie da ist.” Nach dem vielen Gelaber darüber musste mich mir das Ding sofort anschauen. Passiert ja auch nicht alle Tage, dass ein neues, dazu kontrovers diskutiertes…

Weiterlesen