Ausstellung

Stuttgart UG

Stuttgart UG

von

Man ahnt es, manche wissen es, unter Stuttgart (und wahrscheinlich unter jeder anderen Stadt), geht es Ă€ußerst lebendig zu. Sophie Herrmann, Claudia Übelhör und Leander Brinkmann vom Studiengang Audiovisuelle Medien an der Hochschule der Medien (HdM) haben sich in den Stuttgarter “Untergrund” begeben und als Teil ihrer Abschlussarbeit den Dokumentarfilm Stuttgart UG produziert, umgesetzt und als DVD veröffentlicht. Die unterirdische…

Weiterlesen
Café Endlager

Café Endlager

von

Dank unseren gut informierten Lesern ist schon lĂ€ngst alles klar, aber nochmals hochoffiziell: Kommenden Sonntag, 25. April eröffnet in der Teppichgalerie maximal temporĂ€r bis zum 9. Mai die Galerie CafĂ© Endlager. Das Thema heißt Kernenergie, konkreter Anlass ist der 24. Jahrestag der Tschnerboyl-Kastrophe am 26. April 1986 und die 1500 Quadratmeter LadenflĂ€che verwandeln sich in “ein begehbares Kunstobjekt mit dem Blick…

Weiterlesen
“GefĂŒhle, wo man schwer beschreiben kann”

“GefĂŒhle, wo man schwer beschreiben kann”

von

Kurzer Hinweis auf die am kommenden Sonntag, multimediale, superinteraktive startende Ausstellung “GefĂŒhle, wo man schwer beschreiben kann” (Zitat JĂŒrgen Klinsmann) im KunstgebĂ€ude am Schlossplatz. Fußball im SĂŒdwesten anno vor dem Krieg bis zur heute: In fĂŒnf Bereichen wird der Zuschauer durch die Geschichte gefĂŒhrt. Dabei ist im Kuppelsaal-Rondell (2) einzig allein der FIFA Weltpokal, powered by Rolf Deyhle, zu sehen (“Es…

Weiterlesen
Meine Tipps fĂŒrs Kulturwochenende

Meine Tipps fĂŒrs Kulturwochenende

von

Am Wochenende ist wie Martin schon heute frĂŒh erwĂ€hnt hat wieder Lange Nacht der Museen und da hĂ€tte ich auch einmal Wochenend-Tipps. Eigentlich ist das ja das Revier der Jungs, das ist eine Ausnahme, also gucken: Tipp 1 ist die Ausstellung im Takinu im Heusteigviertel. Zum einen ist das eine schöne neue Location, die man sich mal anschauen sollte und…

Weiterlesen
Nachtkonsum & SOB

Nachtkonsum & SOB

von

ErgĂ€nzend zu den Partytipps noch zwei weitere Hinweise, bzw. ein Reminder. Heute Abend ab 17:00 Uhr findet der erste Nachtkonsum Flohmarkt statt. Freuen sich ja dodal viele drauf. Die Idee kommt aus MĂŒnchen und ist ja auch prinzipiell cool. Man kann bis spĂ€t nachts rumstöbern und wird von Live-Musik beschallt. Mehr Infos auf der Homepage. Dann hab ich es gestern…

Weiterlesen
Faszination Fixie

Faszination Fixie

von

Man kann bekanntlich zu allem eine Ausstellung machen, auch zu Fixie-RĂ€der. Heute Abend findet im immer noch neuen (wie auch coolen, wie ich finde) Theflashgib die Vernissage “J’ai mis un tigre dans mon vĂ©lo” statt. “The exhibition is based on the fascination around fixed gear bikes and the associated urban lifestyle”, heißt es auf Facebook. Vom 04.–27. Februar 2010 kann man…

Weiterlesen
Theflashgib – Eröffnung

Theflashgib – Eröffnung

von

Wie letzte Woche berichtet, hat am Samstag in der Lautenschlagerstraße 22 theflashgib eröffnet, eine Mischung aus Store und Galerie. Aktuell ist die Ausstellung “Grafika” zu sehen. Net schlecht. Der Laden an sich ist schön luftig und großzĂŒgig gestaltet. Einziges Manko: Momentan ist noch nicht so viel Ware da, aber das kommt die nĂ€chsten Wochen. Die “Oberstylersachen” sind in einem KĂŒhlschrank…

Weiterlesen
theflashgib

theflashgib

von

Spannender “Facebook-Terror” of the week: Am Samstag eröffnet der neue Store “theflashgib” auf halber Höhe zwischen Palast und Bravo Charlie, gegenĂŒber der legendĂ€ren “Red Banks”, wie wir Skater (a.D.) sagen. Unter der Shop-Leitung von Dami (Ex-Hall Eleven) wird theflashgib aber keine Skateboards fĂŒhren, sondern will mit exklusiv ausgewĂ€hlten Marken wie  A-Life, Obey, RVCA, StĂŒssy bzw. StĂŒssy Deluxe, Nike Sondermodellen oder Taschen…

Weiterlesen
Der Antiklaus

Der Antiklaus

von

„Journalismus ist ein großartiger Beruf. Wenn Außerirdische nach dem besten Beruf fragen, mĂŒsste man den des Journalisten nennen. Als Journalist tritt man in die Leben von Menschen, wenn sie interessant sind“, hat Bob Woodward am Samstag in der SĂŒddeutschen gesagt, und recht hat er, der alte Ami. Bob Woodward hat 1974 als Lokalreporter der Washington Post durch das Aufdecken der…

Weiterlesen
Mund- und Fußmalerei im Rathaus

Mund- und Fußmalerei im Rathaus

von

In den Fluren des Rathauses finden stĂ€ndig Ausstellungen statt. Mir fĂ€llt das immer erst auf, wenn ich im Rathaus was zu erledigen habe. Ich gehe fast nie gezielt zu einer der Ausstellung. Dabei gibt es aktuell im 2.Stock wieder Bilder zu sehen, die absolut einen gezielten Besuch wert sind. Die Vereinigung der mund- und fußmalenden KĂŒnstler in aller Welt (VDMFK)…

Weiterlesen
A Stuttgart Love Affair

A Stuttgart Love Affair

von

Im Rahmen der Stuttgartnacht diesen Samstag ist im Treffpunkt RotebĂŒhlplatz eine ganz interessante Fotoausstellung zu sehen. Fotografin Florence Shirazi, die manche vielleicht aus dem Flaming Star kennen, ließ uns vorab noch weitere Bilder zukommen. Jetzt wĂ€re noch gut zu wissen, wo man diesen Foto-Kalender erwerben kann. (Cafe Weiss) (Unser Tor zu Welt. Das gute Filderkraut.)

Weiterlesen
Hidden View – Der verborgene Blick

Hidden View – Der verborgene Blick

von

Hossa! Kultur im Rathaus. Nicht auf der gestrigen Streichliste stand die Fotoausstellung “Hidden View”, die seit Ende letzter Woche bis 17. September im Erdgeschoss des Rathaus zu sehen ist (Mo – Fr von 08:00 bis 18:00 Uhr). “Acht FotokĂŒnstler hinterfragen die SelbstverstĂ€ndlichkeit ihrer Umgebung. Bekannte Orte wie die Weißenhofsiedlung oder der Chinesische Garten ĂŒberraschen mit geometrischer und meditativer Ästhetik. Alltagsszenen, StraßenzĂŒge…

Weiterlesen