Oldschool – Newschool im Kultur Kiosk

Kulturkiosk, Archivbild KTV

Züblin-Parkhaus hin, Züblin-Parkhaus her, Abriss, Sanierung, die Zukunft ist des grauen Blocks zwischen Bohnen- und Leonardsviertel ist ungewiss (aktuell Sanierung), sicher ist: Den Kultur Kiosk, powered by Sara Dahme™ , gibt’s 2023 das dritte und letzte Jahr, deswegen organisiert Dahme auf den zwei Quadratmetern im Bauch des Betonberges von Vernissagen über Drag-Bingo bis Lesungen und Sound alles was kulterell geht.

Durch den Sommer geht man mit der neuen Reihe „Oldschool – Newschool“, HipHop für die ganze Familie, hosted von verschiedenen Stuttgarter HipHop-Icons, Kick-off diesen Samstag, 17. Juni mit DJ Friction. Ab 14 Uhr gibt’s Beats, Workshops (DJing, Beat-Produktion, ohne Anmeldung), Vinyl-Flohmarkt (ohne Standmiete), die Platten können im Kultur Kiosk angehört werden, die Verkäufer*innen droppen zwischen Friction kurze Sets.

Außerdem steht die Wall of Fame am Spielplatz (Rückseite des Züblinparkhauses) zum Sprayen bereit. Profis zeigen den Kids, wie ein cooles Graffiti entsteht und Mitarbeiter:innen der mobilen Jugendarbeit bieten Spiele und Aktionen an.

Am Ende des Tages tritt noch ein Suprise Live-Act auf.

Oldschool – Newschool
Kick-off am Samstag, 17. Juni mit DJ Friction, ab 14 Uhr
Next Dates: 15. Juli, 19. August, 23. September und 21. Oktober jeweils ab 14 Uhr
www.kultur-kiosk.de 

Insta / FB

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert