Nebenjob

Unser Aussi hat heute früh diese Vermisstenanzeige an der Schreiberstraße entdeckt. Dem Schildkröten-Besitzer scheint einiges an seinem Tier zu liegen, wenn er 300 Steine Finderlohn locker macht, also ungefähr so viel wie Aussi in einer Stunde verdient. Da kann man mal einen Nachmittag frei machen und Schildkröten suchen gehen.

Laut Internet legt eine Schildkröte angeblich sogar circa 400 Meter pro Stunde zurück. Wahrscheinlich ist sie längst über alle Berge – oder versteckt sich in der Buddha Lonsch.

Join the Conversation

16 Comments

  1. says: Marika Röck

    An der Lenzhalde – kurz vor der italienischen Botschaft – prangt derzeit ein Banner, das 1000€ Finderlohn für einen Hund verspricht.

    Es gab mal eine TKKG folge namens „Hundediebe kennen keine Gnade“. Da haben fiese Typen Hunde in gutsituierten Vierteln Köter eingesackt, um später Lösegeld zu kassieren.

    Eigentlich eine gutes Geschäftsmodell. Vielleicht hat sich da ein mittelloser Kleinkrimineller an seine Kindertage erinnert.

  2. says: franzi

    die TKKG-kassette hatte ich auch! mist, und schon hüpft mir das lied dazu im kopf rum!!!
    ha ich würd für meinen kater auch was locker machen, wenn den jemand entführen würde!
    und nö, ich verrat jetzt nicht wo ich wohne…

  3. says: Basti

    kann das mit den 300€ schon gut verstehen. manche exemplare sind ziemlich teuer und wenn es eine schnappschildkröte is muss die sogar angemeldet sein mit foto vom panzer und chip und so nem scheiß.. falls die dann noch jemanden auf der flucht beißt wirds richtig teuer..

  4. says: Slap

    Die 300 Euro sind gar nicht so viel. Erwachsene Schildkröten sind unter Züchtern mehrere hundert Euro wert, wenn sie weiblich sind. Also besser gleich behalten.

  5. says: bonsi

    Bei dem vermissten Tierchen handelt es sich allerdings um eine Landschildkröte… also wird die Aktion mit dem Feuersee etwas schwierig 😉 Das gute Stück wird sich sicher bei der Saukälte einfach in die Erde gegraben haben und ne Runde Winterschlaf halten… meine Schildis haben grad auch kein Bock mehr sich aus dem Haus zu begeben 😉 naja wenn man schon die Wahl hat….

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert