Natürlisches Mineralwasser

Neues (?) aus Berlin. Leser Felix, Stuttgarter in Berlin, hatte letzte Woche saudurst und diese Flasche bei einem „Späti“ in Wedding gekauft.

Join the Conversation

28 Comments

  1. says: Busy-Icer

    nope sorry bro’s

    das ist türkisch und gibt es schon seit jahrzehnten… zudem machen die bessere milchprodukte als GAZI…
    das zeugs gabs bei uns jahre lang daheim auch in stgt zu kaufen soweit ich weiß…
    „späti“ was für n scheiss name! die sollte man überall wie in köln „büdchen“ oder „büdschn“ nennen

  2. says: martin

    baris, und die schreiben schon seit jahrzehnten „natürlisches mineralwasser“?

    dass die firma schon lange geben muss, hab ich im netz gesehen, die bieten ja alles an. auch filme?

  3. says: Glückskind

    hatte früher nen türkischen großmarkt um die ecke… die hatten echt super lebensmittel… des frische fladenbrot wars beste!!

  4. says: Rene

    Anscheinend hat keiner den Witz an der Flasche gesehen. Es geht hier nicht darum, dass es eine türkische Marke ist, oder das der Laden „späti“ genannt wird. Auf der Flasche steht: „Natürliches Mineralwasser“. Das ist doch lächerlich. Mineralwasser ist immer bzw. muss immer natürlich sein, nämlich aus Quellen die gesetzich vorgeschriebene Mineralien beinhalten müssen.

  5. says: julia

    dafür sind wir jetzt alle wach, haben unser hirn schon ein wenig in gang gesetzt und können nun starten.

    @adi: auf ins freibad 😉

  6. says: SergioE

    ja wat denn nu???? auf meiner Ensinger Spoccchhht hier vor mir steht genauso natürlisches…. äh natürliches Mineralwasser…..

  7. says: julia

    laut wiki:
    Natürliches Mineralwasser: Es hat seinen Ursprung in unterirdischen, vor Verunreinigungen geschützten Wasservorkommen, wird an der Quelle abgefüllt und muss amtlich anerkannt werden. Seine Inhaltsstoffe dürfen nur unwesentlich schwanken. Natürliches Mineralwasser ist das einzige Lebensmittel, das in Deutschland amtlich zugelassen wird.

    türlisch türlisch…

  8. says: julia

    manchmal muss man halt auch bescheuerte diskussionen führen, wenn man sonst grad kein thema parat hat 😀

    @tobsen: du hattest so viel scharf auf deinem döner, wie hastn das runterbekommen ohne was zu trinken?

  9. says: kutmaster

    Glaub das kommt vom Schlafen bei offenem Fenster – ist bei mir z.B. immer so laut, dass ich eigentlich den Sommer über total oft aufwache und wieder einschlafe. Da ist man schon mal etwas verpeilt.

    Was das jetzt mit natürlischem Mineralwasser zu tun hat? Nüscht – ich bin verpeilt.

  10. says: Tobi Tobsen

    geht schon – das zeug sieht immer schärfer aus als es ist…
    außerdem hatten die ganzen shots vor dem döner meine geschmacksnerven etwas betäubt 😀

    geilste an dem abend war eh, wie wir dem typ erklärt haben, wie er deinen spritz mixen soll hahah

  11. says: julia

    ahahaha stimmt. der hatte kein plan 😉

    „äh kannst du vielleicht auch so ein großes glas nehmen?“
    „und dann noch eine zitronenscheibe“
    „kostet 5 euro, wie prosecco auf eis“

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert