Herzlich willkommen Przemyslaw Tyton

(Vorne legerer Schick, hinten noch die legere Helene Fischer Bestuhlung? Oder ist etwas anderes heuer im Stadion?) 

Tinte -> trocken, hallo, da isser, Przemyslaw Tyton, der neue Tycoon im VfB Tor. Oder Titon, der neue Titan? Jaja, es ist unterirdisch! Ich hör ja schon auf. Er selbst sagt im Vorstellungsvideo: „Call me Titti.“

Przemyslaw Tyton kommt vom PSV Eindhoven und auf Twitter meinte neulich ebber, er hätte eine super EM 2012 gespielt.

Wenn du den üblichen Kram wie MB- und Porsche-Museum, Altes / Neues Schloss, Fernsehturm (bald wieder auch hoch), Killesberg und Leuze durch hast, empfehlen wir als nächste Stufe samt Dutt am MP vorbeizuschauen (du brauchst unbedingt noch einen Bart und Tattoos, und wenn du schon welche hast, noch mehr Tattoos!) und auf einen Espresso-Tonic im Tatti oder 8 Days A Week vorbeizuschauen (und Strickpulli und langer Mantel). Wir sind da. Jeden Tag ab 1300.

Auf der VfB HP noch eine schöner Clip mit Poesie-Album Charakter.

przemyslaw-tyton

Weiterhin hat der VfB Lukas Rupp von Paderborn verpflichtet, einsetzbar im Mittelfeld.

Join the Conversation

2 Comments

Leave a comment
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert