Big Air Aufbau

Frohes Neues an alle die uns mögen und nicht mögen und ein paar Bilder vom Aufbau des ersten Highlights 2011 am 4. und 5. Januar. Bekomme langsam Bock selbst hinzugehen.

(Fotos vom Gablenberger Klaus Blog)

Der gute Schnee aus Sölden ist, wie man sieht, auch schon da (die lokalen Grünen bezeichneten die Überführung mit Sattelschleppern als “ökologischen Wahnsinn”) und wurde mit einem Kran auf die Rampe gehievt.

(Foto vom Big Air Facebook Profil)

Am heutigen Montag wird die Schanze gestestet und geprüft, ob Neigung und die zu überspringende Lücke richtig berechnet wurde. Derweil reist die internationale Snowboard-Elite an, die morgen beim öffentlichen Training (Beginn 13 Uhr, Eintritt frei) auf dem monströsen Konstrukt ihre Tricks üben. Am Mittwoch, 5. Januar steigt dann der große Contests, die Finals sind auf circa 20.30 Uhr angesetzt.

Laut Big Air Homepage ist der VVK gelaufen, in der StZ stand, dass über ein Drittel der 12.000 Karten im Vorfeld verkauft wurden. An der Tageskasse kostet der Eintritt 35 Euro.

www.bigair-stuttgart.com

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.