Bier in the air – der Dinkelbach

bierdurst

(Bilder Jaytext)

Falsch, Bier auf der Stra├č’ und Bierbike my ass. Gestern ├╝brigens von famous Harrcore gefragt worden, was denn die “Shuttle Bar – der ultimative Partybus in deiner Region!!!” (aber mit drei Ausrufenzeichen) sei, siehe hierMeinte ich: Bierbike mit Bar und Tanzfl├Ąche, gurkt seit einiger Zeit f├╝r die Generation Regionalexpress durch Stuttgart.

Das Bierbike selbst hatte heute fr├╝h einen dramatisch Unfall auf der Bundesstra├če raus in Richtung Zazenhausen. Die Baustelle wurde glaub eingerichtet, weil demn├Ąchst die U-irgendwas ein paar Meter verlegt werden muss oder neue Linie gebaut oder waswei├čderteufelundhatirgendwasmitbahnhofzutun. Was ich nicht wei├č, wei├č halt die StZ, hier bitte selbst informieren.

Jedenfalls ist das jetzt also der neue Rollercoaster unter Stuttgarts Bundesstra├čen und wurde heute morgen prompt dem Bierbiker von Dinkelacker zum Verh├Ąngnis. Augenzeuge Jaytext, oder besser Ohrenzeuge Jaytext meint, “gab nen Riesenkrach, hab dann rausgeschaut und geknipst”. Eventuell war die Ladeluke nicht richtig zu. Polizeimeldung gibts noch keine, daf├╝r viel Weizengestank in Jaytext B├╝ro und besoffene Kanalraten und mehr Infos auf der StZ. 

Da steht: “Laut Polizei fuhr der Laster auf der T├╝rlenstra├če stadteinw├Ąrts und wollte auf H├Âhe des GENO-Hauses nach rechts auf die Heilbronner Stra├če abbiegen. In der Kurve ├Âffnete sich wohl die Ladeklappe des Lastwagens.”

Also entweder steh ich gerade brutal auf dem Schlauch oder die Cops haben auf der Fahrbahn zu hart Bier gelutscht, oder auch die StZ, und die Stra├čen durcheinandergebracht: Der Laster kommt doch aus der City und f├Ąhrt auf der Heilbronner stadtausw├Ąrts. W├Ąhwas? Die T├╝rlenstra├če kommt doch aus erst weiter vorne? Hilf!

Wie auch immer, die Gesch├Ąftsf├╝hrung von Dinkelacker nimmt es locker und hat uns eine exklusive Rohrpost geschickt: “Dumm gelaufen. Der Fahrer hat angeblich die neue Bravo mit Cro aufm Cover studiert und sich anschlie├čend das MC Fitti Eist├╝tentattoo auf den Unterarm gebummst. Einh├Ąndig durch ne Baustelle heizen ist zwar nicht ganz so cool, aber das kann schon mal passieren. Schei├č drauf, is Fasching, da kann man den Ratten schon mal einen ausgeben. Peace out und Touchfist, wie wir am Casual Friday immer sagen.”

So isses, es zwar erst Donnerstag, aber trotzdem Fasching, ich hasse Fasching, mehr als fast alles andere. Und das Haus neben der Bib wird auch so unendlich sch├Ân.

dinkelbach

(Neues Naturereignis in Stuttgart: Der Dinkelbach)

16 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.