25 Jahre Freundeskreis – Quadratur des Kreises

Throwback Monday: Am 21. Februar 1997, heute vor 25 Jahren, erschien das Freundeskreis-Debütalbum “Quadratur des Kreises” auf dem Label Four Music und avancierte nicht nur instant zum Deutsch-Rap-Classic sondern fuhr, auch dank der Single “A-N-N-A”, von hinten wie von vorne einen großen kommerziellen Erfolg ein, Platz 6, 250K verkaufte Platten, Band in der Bravo und so weiter uns fort.

Mehr zum Album und das Freundeskreis-Gesamtkunstwerk hier und wer sich darüberhinaus tiefer für die Geschichte des deutschen HipHops interessiert, entweder ein Buch lesen oder eine Doku anschauen oder beides.

P.S.: Don Philippe und DJ Friction haben 2021 das No Sé in Paris-Projekt aus den 90ern ausgegraben, das im April 2022 auf Vinyl erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.