“Wir machen Stuttgart bunt” – BFF Wanderausstellung

Wie das aussieht, wenn sich eine Litfasss√§ule nackig macht – das hatten wir vor langer Zeit hier schon mal auf dem Blog. Wie das ausschaut, wenn sich eine Litfasss√§ule richtig rausputzt, das zeigen jetzt die Fotografen vom BFF. Der Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter e.V.¬†hat unter dem Motto “Wir machen Stuttgart bunt” ein begehbares Portfolio mit Arbeiten seiner Fotografen geschaffen.

Auf Litfasss√§ulen im Stadtraum sieht man dabei ausnahmsweise mal nicht die Neue 107,7 und R√§uber Hotzenplotz, sondern Bernd Kammerer, J√ľrgen Altmann, Niels Schubert & Co. mit ihren freien Arbeiten.

Das Ganze ist im wahrsten Sinne als Wanderausstellung gedacht – und mit einem 1-st√ľndigen Spaziergang verkn√ľpft. Spazierengehen ja ohnehin gerade Trendsportart Nr.1, noch vor Stand-up Paddling, aber bitte nicht vergessen, sich bei spazierengehen.org vorher zu registrieren. Oder gleich das Action-Paket “Extreme Spaziering” bei Jochen Schweizer buchen.

Übrigens: Litfasssäulenausstellung! Bei Scrabble 37 Punkte. Merken!

Quatsch beiseite, offizielle Pressemitteilung des BFF her:

Ab 07. April pr√§sentiert der BFF Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter e.V. Arbeiten von 24 Mitgliedern auf verschiedenen Litfa√üs√§ulen im Herzen Stuttgarts √ľber insgesamt 30 Tage. ‚ÄěWir machen Stuttgart bunt!‚Äú Die Fotok√ľnstlerInnen des BFF wollen die BesucherInnen mit Bildkonzepten inspirieren, die unter dem starken Eindruck der Krise entstanden sind. Professionelle FotografInnen sind wirtschaftlich gerade sehr betroffen, k√∂nnen in dieser Zeit ihre k√ľnstlerische Qualit√§t aber mit freien Arbeiten zeigen.

Litfasssäulenfotos: Bernd Kammerer

Mehr Infos: http://bff.de/news/wir-stuttgart-starke-fotografien-bff-open-air-praesentation/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.