Plochingen du Geiler

Fun Fact: Im Modellversuch Saarland hat dort jetzt laut Süddeutscher Zeitung die Kultkneipe Klimbim wieder aufgemacht. Und wenn man in deren Timeline ein bissle zurück scrollt, kommt man zur Ankündigung einer Faschingsfete, Februar 2020.

Da trat im Klimbim, das von seinen Besuchern liebevoll “ihr zweites Wohnzimmer” genannt wird, der Künstler Manni Manta auf. Mit seinen Hits „Alkohol macht Birne hohl“ und „Sarbrigge du Geiler“. Und ich verstehe ehrlich gesagt gar nicht, warum alle nach Mallorca wollen und keiner einfach ins Saarland fährt zum Bewusstlossaufen. 

Geiles Intro schon wieder. So’n richtiger Anleser, der Lust macht auf mehr. Jetzt eine schöne Überleitung. Aber Schluss mit Saarland. Und den Blick auf die Heimat gerichtet.

Weil wir ja eh alle zuhause bleiben sollen und wenn nicht dann nur kurz vor die Haustür, war mein Osterreiseziel dieses Jahr leider nicht Saarbrigge sondern Plochingen. Ich erinnere mich gar nicht, ob ich überhaupt schon mal Osterurlaub gemacht habe in meinem Leben. 

Finde die ersten drei Monate in Nicht-Corona-Zeiten nicht so wahnsinnig strapazierend, dass ich gleich im März/Anfang April schon wieder ne Auszeit brauche. Das ist ein bisschen wie in der 23. Minute ausgewechselt werden, weil die Puste alle ist. 

Egal. Plochingen war eh nur ein Kurzurlaub, weil eigentlich war ich nur gschwind beim Holz Metzger. Support your local Holzfachhandel. Klick & Parkett & Click & Collect. Schreibtischplattenshoppen. 

Ohne Erfolg aber mit ganz viel Einrichtungs-Inspo bin ich wieder nach Hause gefahren. Und weiß jetzt gar nicht, ob Pampagras oder Airbrush-Affe und warum überhaupt oder. Weil wie geil ist bitteschön beides? 

Na Lisa? Plant da jemand ein illegales Marienplatzfest im Hinterhof? Hm? Nachdem das Marienplatzfest letzten Samstag ja eher zu einem Burning Man für Bekloppte ausgeufert ist. GLG. Ganz liebe Grüße, an jeden Einzelnen, der sein OK dafür gegeben hat und sich jetzt aus der Verantwortung duckt. 

Fände es nur konsequent, wenn ihr alle zusammen – die Gewährenden, die Einladenden und die Dorthingehenden – das nächste Mal vorher bei Holz Metzger in Plochingen vorbeifahrt und euch ordentlich einkleidet:

Und wenn ich Nopper, Strobl, Maier & Co richtig interpretiere, ist „ein nächstes Mal“ noch nicht ganz vom Tisch. Man will das prüfen. Eventuell gibt’s ja ne Light-Variante wie beim Volksfest?

Und auch dafür kann man sich dann beim Holzfachhandel Metzger großzügig eindecken. 

Gegebenenfalls auch gleich nebenan bei Plochina. Seit 110 Jahren Qualität. Support your local Cracklabor. Im Portfolio zum Beispiel laut Website:

Konfektionierung:
vom 500 g Beutel bis zum BigBag 
von der 500 g Dose bis zum Faß

Portionsgrößen, die für mich klingen wie ein ganz normales Mittagsmenü im Cavos.

In Wahrheit stellt Plochina aber einfach nur Geschirrreiniger für Gewerbe und so Zeug her. Und bei so ner geilen Typographie muss ich immer anhalten und mich freuen und zuhause schauen, ob es nicht Merchandise gibt.

Gibt es nicht, aber wo ich schon mal im Interweb war, hab ich für euch natürlich kurz in Manni Mantas Hit ‘Sarbrigge Du Geiler’ reingehört. Der Refrain geht so: Saarbrigge du Geiler, Saarbrigge du Geiler, Saarbrigge du Geiler…Saarbrooklyn!

Und jetzt wünsch ich mir von den Techno DJs unter euch einen Remix, der so geht:

Plochingen du Geiler, Plochingen du Geiler, Plochingen du Geiler…Plochina!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.