Freie Sicht für Brillenträger: Maskentuning mit Fog.line

Brillenträger hassen diesen Trick: Mask on und alles beschlägt. Dagegen hat das Startup Co.view das Aufstecksystem “Fog.line” entwickelt, das immer wieder für Alltags- und OP-Masken verwendet kann. “Sie fungiert als zuverlässige Barriere zwischen der Maske und dem Gesicht, um zu verhindern, dass der Atem unter der Alltagsmaske an die Brillengläser entweicht.”

Zur Finanzierung wurde nun eine Crowdfunding-Kampagne auf Startnext gestartet.

Fogline Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.