Metropol-Kino: OB Dr. Nopper nimmt Stellung

Seit Wochen der Kultur-Aufreger und die Diskussion in der Stadt: Aus dem Metropol soll eine Boulderhalle werden. Und das ist ziemlich fix: Die Elements Boulders GmbH hat bereits einen Mietvertrag unterschrieben. Die Immobilie ist im Eigentum des offenen Immobilien-Publikumsfonds ‚ÄěUnilmmo: Deutschland‚Äú von Union Investment.¬†Interessanter Fakt aus dem Jahr 2009 (aus der StZ):

Erwartungsgem√§√ü hat nun Neu-OB Dr. Frank Nopper in seiner ersten Arbeitswoche zu diesem st√§dtischen Brennpunkt-Thema Stellung bezogen. Es werde schwer, “diesen Gordischen Knoten wieder zu l√∂sen”, da eben bereits ein abgeschlossener Mietvertrag vorliegt. Stellungnahme unten, zur Petition “Rettet das Metropol” geht’s hier.

OB Dr. Nopper nimmt Stellung zu Metropol-Kino: ‚ÄěIch suche Dialog mit Vertragspartnern‚Äú

Um die Zukunft des Metropol-Kinos ist eine kommunalpolitische Debatte entbrannt. Der Eigent√ľmer hatte einen Mietvertrag abgeschlossen, mit dem Ziel, aus dem Kino. eine Boulderhalle zu machen. Oberb√ľrgermeister Dr. Frank Nopper hat sich unmittelbar nach seinem Amtsantritt ein umfassendes Bild gemacht und sich von zahlreichen Akteuren berichten lassen.

Er erkl√§rte am Mittwoch, 10. Februar: ‚ÄěDa f√ľr das Metropol-Kino bereits ein Vertrag abgeschlossen wurde, wird es sehr schwer, diesen Gordischen Knoten wieder zu l√∂sen. Ich werde dennoch im Dialog mit den Vertragspartnern nichts unversucht lassen, weil aus meiner Sicht das Metropol-Kino auch zuk√ľnftig Kulturst√§tte und Lichtspiel-Theater bleiben sollte. Die Boulderaktivit√§ten sind in Stuttgart hoch willkommen, aber wir sollten mit vereinten Kr√§ften eine gute und passendere r√§umliche Alternative finden.”

Und noch Botschaften von nebenan:

3 Comments

  • Herr Cut sagt:

    Ich finde die Idee f√ľr eine Kletterhalle super. Auch wenn jetzt die Kulurist*innen das vermutlich anders sehen.
    Aber ich kann mich nicht erinnern in den letzten 10 Jahren in einem vollen Kino gesessen zu sein (au√üer beim Reflekt Kino, weil alles umsonst)…
    Das ist ein Konzept wo man mal etwas Neues probieren kann, was es in anderen St√§dten so nicht gibt! Also Mut zur L√ľcke und auf die anderen halbvollen Kinos ausweichen!

  • martin sagt:

    Bäcker wäre besser

  • Herr Cut sagt:

    UfA w√§re nat√ľrlich auch eine klasse Bloulder Haller.
    Bäcker nur SB, wegen Preis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.