Andrew. – Isolation EP

Der Stuttgarter Produzent Andrew. hat seine erste “richtige” EP namens “isolation” veröffentlicht. “Richtig” weil er bisher vor allem mit Re-Edits und nicht unbedingt authorisierten Remixen (sehr erfolgreich) in Erscheinung getreten ist – da wird eine offizielle VÖ natürlich schwierig.

Auf “isolation” zeigt er ohne (bekannte) Sample-Basis, dass er ein ausgezeichneter (ausgebildeter) Produzent ist. Im Gegensatz zu seinem bisherigen, meist auf die Tanzfläche fokussierten Output, bewegt sich die EP eher in entspannten, atmosphärischen (stay) Home-Gefilden.

Der EP-Titel kommt also scheinbar nicht von ungefähr und wahrscheinlich hat der Lockdown da seine Spuren hinterlassen. Lediglich bei “Seperate Room” (ft. Kollege Trve Hill aus Stuttgart) wird mit seinem 90s-Deep-Vocalhouse-Flavour das Dancefloor-Schwungrad angekurbelt.

Die EP “isolation” kann bei Soundcloud gestreamt und bei Bandcamp erworben werden, Spotify & Co folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.