“Das Bombardement der Bässe”: U2 1993 auf dem Wasen

Fundstuck aus meinem Yung-Kruschtelordner (URKUNDEN BUNDESJUGENDSPIELE, Bilder, Flyer, Zeugnisse, Skatebox-Rechnungen, sowas halt): Fucking U2 1993 auf dem verfickten Wasen. Wahrscheinlich war U2 zu diesem Zeitpunkt die größte und erfolgreichste Band (neben Fanta4, SPAß!) auf dem Planet mit der größten Show im gesamten Universum (Zoo TV Tour). Freu mich jetzt auf Drukis a la aber aber aber Bonjovi-Metallica-GunsNRoses waren damals mega viel größer, GELL. Egal, auf jeden Fall zogen Bono, The Edge, Larry Mullen und Adam Clayton 54.000 Leute auf den Wasen.

Weil ich einer von den 54.000 U2-Fan-Eumels war, habe ich die Artikel von famous UweBogen™ aufbewahrt. DAMALS hat man nach so einem Erlebnis alles ausgeschnitten was bei drei nicht auf den STNZ-Bäumen war.

Das Ticket to U2 (Endstation Obere Ziegelei, for those who know) hat glaub um die 80 D-Mark gekostet (das sind 80 Euro, das sind 160 D-Mark, das sind 160 Euro, das sind 320 D-Mark und so weiter und so fort), was 1993 natürlich ein SCHWEINEGELD war, wofür man einige Runden Zeitungsaustragenpaarstundenferienjobben musste.

Apropos Fanta4: Ich habe mir viele Jahrzehnte lang eingebildet bzw. eingeträumt, dass die Fantas neben Stereo MCs, damals ebenfalls überHOT, das Vorprogramm bestreiten durften. War aber nicht so. Nach Stereo MCS (die vom Publikum eher widerwärtig ertragen wurden, so meine Erinnerung) kamen die Toten Hosen, die größte Band damals in und rund um die Gemeinde Düsseldorf (SPASS 2!).

Ansonsten weiß ich nicht mehr viel. Es war sehr heiß, die Show lief unter dem Label “bombastisch” und ich glaub ich war einfach nur glücklich, dabei gewesen zu sein.

BTW, weil gerade OB-Wahlen sind und auf den Plakaten sehr oft das Wort “Chefsache” steht: Damals waren Konzerte CHEFSACHE!

Pray for the big Manfred Rommel und jetzt noch zwei YT-Fundsachen: Irgendebber hat halt mal direkt zwei Stunden lang aus einer Perspektive draufgehalten.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.