Petite France in der Eberhardstraße

Es wurden erneut Ballons aufgehängt, jaaaaaaaaaa Le Opening. Hat gewirkt und in der Fahrradstraße Eberhardstraße fast vom Rad gefallen. Themenmonat Eberhardstraße: Erst neues Hegel-Haus, dann Dilayla-Reopening und jetzt noch der Duft von Paris. Schöner Kontrast jedenfalls zum internationalen homogenen Subway-Duft, like wer ihn liked, ein paar Türen weiter.

Das Petite France hat am vergangenen Samstag eröffnet und gehört zur Le-TonneauVital Lunch-Familie. Im Jahr 2018 hat Inhaber Dominique Gueydan die La Boulangerie im Westen in der Schwabstraße eröffnet, die er Anfang 2020 weiter verpachtet hat, so liest man auf der Website.

Neben dem herrlichen Duft gilt ansonsten was auf der Ladenfront steht: Boulangerie, Patisserie, Feinkost & Stehbistro. Und damit GuMo aka Bonjour.

Petit France
Eberhardstraße 51
Homepage

Erstes Feedback von der COMMUNITY:

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.