Quellen Galerie im Wizemann – noch bis Ende Juli

Was entstehen kann, wenn man einen Corona-Lockdown, eine Wasserinitiative, mehrere (Booking-)Agenturen und eine leere Halle mischt: Die Quellengalerie von Viva con Agua, Chimperator, 0711 und Im Wizemann.

An der Quellenstraße gelegen – vermutlich Namensgeberin und ich liebe es ja, wenn Dinge so perfekt zusammenpassen – “fusioniert Kunst, Kultur und soziales Engagement zu Stuttgarts urbaner Inspirationsquelle: der Quellen Galerie!”.

Sprich: In der großen Halle hat man eine sehr schöne Ausstellung aufgebaut, mit Werken von Local Heroes wie Jeroo, Jule Waibel und Juliah…

Juliah

… bis zu Beiträgen “von weiters weg”, aber alles von Künstler*innen, die der Welt etwas zu sagen haben (gut, das hat wahrscheinlich generell jeder Artist).

Kera1

Denn Viva con Agua generiert hier mit dem Motto “Art creates Water” Spenden, die sonst mit den berühmten Mülltonnen für Pfandbecher auf den Sommerfestivals eingesammelt werden.

Mich freut ganz unverhohlen der große Anteil an weiblichen Beiträgen. <3

Miriam Ganser

Die Kunstwerke stehen zum Verkauf. Von 47,90 bis mehrere Tausend Euro konnte ich alle möglichen Preisschilder einscannen.

Falls es aufgrund der begrenzten Besucherzahlen je zu Wartezeiten kommen sollte, gibt es an den Wänden und auf den Parkplätzen rund um das Gebäude noch mehr Kunst, z.B. von HorstJdi und Marc C Woehr. “Murals” sind in Stuttgart (noch) nicht ganz so large wie in anderen Städten, wir könnten noch ein paar von den großflächigen Bildern vertragen.

Auch wenn ich drinnen an der geschlossenen Bar in der Halle noch ein leises Tränchen verdrücke, weil ich nicht weiß, wann ich hier mal wieder zwischen zwei Songs ein Bier im Plastikbecher erwerben werde, mein Fazit ist eindeutig: Die Quellengalerie tut gut und ist ein absolut unterstützenswertes Projekt.

Danke an alle Beteiligten und haltet durch!
Wir brauchen euch, wie Wasser zum Trinken.

Quellengalerie
noch bis 31.7.2020, immer Dienstag – Sonntag
Eintritt: 10 Euro

Tickets bitte vorab für einen festen Timeslot buchen
Vor Ort nur bargeldlose Bezahlung. Auf dem Gelände ist Maskenpflicht, Zutritt nur mit Mund-Nase-Schutz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.