Coronavirus Antikörpertest Stuttgart

Corona im Juni 2020: Feelings irgendwo zwischen Fleischfabrik und 2. und 3. Liga Meisterschaftsfeiern mit mehreren 1000 Menschen. Definitiv gilt: #mandarfgespanntsein. Und man darf sich gerne testen lassen. Vor ein paar Wochen eröffnete das Antikörper Testzentrum in den Räumlichkeiten der Urban Offices in der Büchsenstraße 20.

Einige Freunde von mir waren schon dort und berichteten über einen flotten, reibungslosen Ablauf. Die Blutabnahme dauert 5 Minuten und man benötigt keinen Termin. Nach einigen wenigen Tagen bekommt man das Ergebnis. Der Test kostet 45 Euro und neben dem Testkit, der Laboruntersuchung oder der ganzen Logistik ist noch eine Spende an die Bürgerstiftung im Preis einkalkuliert. Stuggi.TV hat das auch schon ausprobiert.

Das Testzentrum, initiiert von dem Unternehmen WeWant, arbeitet mit dem medizinischen Dienst RettMedic sowie dem Diagnostik-Labor CeGat GmbH in Tübingen zusammen. Der Antikörpertest ermittelt, ob eine Person bereits Antikörper gegen das neuartige Coronavirus (SARS-CoV-2) gebildet hat oder nicht. Der Test eignet sich für alle Personen ab 14 Jahren, die wissen möchten, ob man (vielleicht auch unbemerkt) bereits eine Corona-Infektion durchlaufen haben.

Corona Antikörper Testzentrum
Büchsenstraße 20, S-Mitte
Mo bis Fr 09:00 bis 18:00 Uhr
Der Test kostet 45 Euro
FAQs
www.antikoerpertest-stuttgart.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.