Video-Botschaften von OB Fritz Kuhn, OB Jürgen Kessing (Bietigheim) und Shindy

Im Battle Stuttgart vs Bietigheim gibt’s jetzt schon einen klaren Sieger an Ostern, zumindest was diese berühmte Reichweite angeht: Shindy. Der lädt den Bietigheimer OB Jürgen Kessing in seine Home-Zone ein, setzt ihn Abstand-vorbildlich auf seine Couch und gemeinsam wünscht uns der Bietigheimer Vorstand alles Gute in schwierigen Zeiten. Boss-Move.

Auch OB Kuhn, im wesentlich nüchternen Setting, wendet sich erneut mit einem Lage-Update an die Bürger*innen und betont, dass man auf dem richtigen Weg sei aber eben noch lange nicht über dem Berg. Frohe Ostern!

 OB Kuhn sagte in dem Video: „Die Infektionszahlen werden besser, sie sind aber noch nicht befriedigend und ausreichend. Das Ziel ist, dass die Neuinfektionen so gebremst werden, dass unsere Kliniken und Arztpraxen in Stuttgart nicht überlaufen werden, und wir die Probleme bewältigen können. Deswegen müssen wir weiterhin aufpassen. Dies geht auf jeden Fall bis zum 20. April. Ich gehe aber davon aus, dass es auch darüber hinaus noch Einschränkungen geben wird. Denn wenn wir zu früh zu viel lockern, kann es passieren, dass es sehr bald eine zweite Welle gibt und wir von vorne anfangen müssen.“ 

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.