Heute: StadtPalais Digital goes Climax

Nachdem Shutdown vom 13. MĂ€rz hat das StadtPalais ziemlich rasch reagiert und unter dem Label “StadtPalais Digital – online fĂŒr euch” ein vielseitiges Programm aus Live-Stream-FĂŒhrungen, Speedruns durch die Ausstellungen, digitale RundgĂ€nge oder Youtube-Workshops fĂŒr Kinder aus dem Charlottenplatz-Boden gestemmt.

Im obigen Video erzÀhlt Museumsdirektor Dr. Torben Giese was in den letzten Wochen alles passiert ist und was noch passieren wird, denn die Museen sind bekanntlich ebenso auf unbestimmte Zeit noch dicht.

Das digitale StadtPalais unternimmt einen kleinen Ausflug und steigt hinab ins Climax in der Calwerstraße. Im Live-Stream-Talk dort trifft Torben Giese nicht nur den Climax-Boss Michael Gottschalk, sondern das DJ-Duo Tiefschwarz wird aus Berlin zugeschalten.

Im heutigen Climax haben die ehemaligen Stuttgarter Ali & Basti Schwarz einst das Red Dog betrieben und mit internationalen DJs und Live-Acts House-Electronic-Music im Stuttgart der 1990er Jahre etabliert. 

Die Vergangenheit und der Mythos Red Dog sind nur ein Thema im Live-Stream-Talk. NatĂŒrlich geht es ebenso um die Lage der Clubs wĂ€hrend der Corona-Pandemie und wie man diesen Shutdown durchhĂ€lt. Mehr in der PM unten.

StadtPalais Digital – Live-Stream-Talk aus dem Climax
mit Tiefschwarz, Michael Gottschalk & Dr. Torben Giese
ab 19 Uhr auf StadtPalais-Instagram
www.instagram.com/stadtpalaisstuttgart

—-

Am Mittwoch, den 22. April, um 19 Uhr sendet das StadtPalais live aus dem Climax. Club-Besitzer Michael Gottschalk und Museumsdirektor Dr. Torben Giese werden dort ĂŒber die Stuttgarter Clubgeschichte und die schwierige aktuelle Lage in Corona-Zeiten sprechen. Live aus Berlin zugeschaltet sind die als Tiefschwarz bekannten DJs und Produzenten Ali und Basti Schwarz.

Das Climax ist eine Stuttgarter Institution mit einer wechselvollen Geschichte. Und kaum ein Club hat so lange durchgehalten wie das Climax. Am 22. April um 19 Uhr begibt sich das StadtPalais auf die derzeit leere TanzflÀche des Clubs von Michael Gottschalk.

2004 ist das Climax in seine heutigen RĂ€umlichkeiten in der Calwer Straße eingezogen. Hier hat Mitte der 1990er-Jahre der legendĂ€re Club Red Dog Stuttgarter Geschichte geschrieben hat. Die Clubs Red Dog und ON-U der BrĂŒder Schwarz waren Vorreiter der heutigen elektronischen Club-Szene. Tiefschwarz, wie sich das Duo nennt, haben ihre Karrieren in Stuttgart begonnen und arbeiten heute als DJs und Produzenten in Berlin. 

An jenem Ort, wo ĂŒber 25 Jahre Stuttgarter Clubgeschichte zusammenkommt, spricht Museumdirektor Dr. Torben Giese mit den Protagonisten von damals und heute. Die aktuelle Situation der Clubs und KĂŒnstler sind ebenso Thema des GesprĂ€chs wie auch Stuttgarts musikalische Vergangenheit.

„Wir begeben uns an einen besonderen Schauplatz Stuttgarter Club- und Musikgeschichte“, so Dr. Torben Giese. „Wir laden alle Stuttgarterinnen und Stuttgarter herzlich ein, an dem GesprĂ€ch live teilzunehmen und sich mit uns gemeinsam an diesem Ort, der aktuell leider geschlossen ist, an besondere Momente des Stuttgarter Nachtlebens zu erinnern.“

An der Live-Übertragung kann man mit der App Instagram auf dem Kanal des StadtPalais – Museum fĂŒr Stuttgart per Smartphone oder Tablet teilnehmen. 

*Insta-Live aus dem Climax mit Tiefschwarz, 22.4.2020, 19 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.