Not macht Gastro

Die ersten Stuttgarter Gastronomiebetriebe und andere Läden versuchen Lösungen zu finden, wie sie am besten durch den Corona-Shutdown kommen. Das Tatti setzt zum Beispiel auf Gutscheine, die man am einfachsten direkt über den Tatti-Instagram ordert.

Naheliegend natürlich auch, dass etliche Betriebe auf ToGo und/oder Lieferservice umschalten. Beides war schon Geschäftsmodell vom westlichen I Love Sushi, die das Prinzip den Zeiten entsprechend weiter angepasst haben.

Hallo zusammen,
wir haben uns dazu entschlossen I LOVE SUSHI nicht zu schließen. Da wir für alle Stuttgarter, die nicht dem Prapping und Toilettenpapier- Wahn verfallen sind das urbane Stadtleben so normal wie möglich gestalten möchten, gibt es weiter Sushi! Aber: Wir möchten alles etwas sicherer und kontaktloser gestalten.

Das heißt: Wir vermeiden jegliches Bargeld. (Da darauf wirklich Corona Viren für einige Zeit überleben, und wir diesen Ansteckungsweg vermeiden möchten.) Online Zahlung und Kreditkarte oder EC bevorzugt! Nur Lieferung und Abholung!

Stadtkind hat bereits zwei Listen zusammengestellt, was sich bislang viele andere Gastronomen und Händler haben einfallen lassen oder ToGo-Service anbieten. Werden auch regelmässig aktualisiert, einmal hier und einmal da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.