Happy Shutdown Mix Vol. 1

Was muss das muss: Shutdown, zu Hause sitzen, Mix machen. Hiermit starte ich im Rahmen der Happy Weekend-Reihe unsere neue Serie Happy Shutdown Mix, einer von RAM wird folgen, von mir bestimmt auch noch mehr und DJs, die Bock haben, können gern einen schicken (stuttgart@kessel.tv), wir hauen raus.

An meinen ersten Mix bin ich ohne großen Plan rangegangen, eher so wie ich sonst in LĂ€den wie Kottan, Suessholz und White Noise Bar auflege: Future Beats, viele Re-Edits, Geschwindigkeit fließend bis variabel.

  1. Chrome Sparks – Marijuana
  2. Quinoa Jones – Teach Me How To Dougie (Quinoa Jones Edit)
  3. BLVTH – Pusher
  4. Andrew. – Bitch Better Have My Money
  5. Wyl – Woo-Hah! (Wyl Rework)
  6. Jomero – Try Again
  7. Kevas DJ – Biggie Riddim
  8. f r a n c h i s e., osive – Notorious
  9. The Pharcyde – Passin’ Me By (Hiram Remix)
  10. Flukes – Wifey Riddim
  11. Oochie – Jazzy Jazzy
  12. Don Mayor – Spandau Ballet Riddim
  13. Davenunes – Ye X Fu Gee La
  14. Jms – Say My Name
  15. Robin S. – Show Me Love (Beer Petrie Rex)
  16. Wantigga – Show Me Love
  17. Pharrell Williams – Frontin (luca. Edit)
  18. Minhtendo – The Jam
  19. Kreaem – What You Need (feat. IAMKDN)
  20. seiho – Double Bed
  21. Andrew. – Sexy Neck (feat. Vitus Tribe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.