Reihenmittelhaus mit Potential in Plieningen

Neues aus der Immowahn-Szene: In Plieningen gibt’s ein abgeficktes Irgendwas für 169.000 Euro (45 QM). Mag die Anpreisung: “Reihenmittelhaus mit Potential!” Den Bildern nach hat hier jemand jahrelang gewütet und gemessit. Der Zustand des Hauses und sein (ehemalige) Bewohner/Eigentümer waren letztes Jahr auch der Zeitung. Plieningen Hype-Thema.

Via Chris/Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.