Don’t call it a Pumpkin: Halloween Flyerghetto

Don’t call it Pumpkin und wer fand die Smashing Pumpkins nochmals gut? Also der Geige nicht. Wer kennt noch die Smashing Pumpkins? Wie hießt der Hit von der Smashing Pumpkins? Gibt’s die Smashing Pumpkins noch?

Also sie gibt es noch (nach einer Pause) und zwei Hits hießen “Disarm” und “Rocket” und ich hab das Album “Siamese Dream”, Vierfach-Platin in the US of A.

Danke für die vielen Infos und Grüße an die zwei US-Damen gestern im HIT-Supermarkt DOQU, die staunten nicht schlecht, dass in unseren sozialistischen Supermarkt-Regalen sogar etwas CONTENT ist (“aaah Salad Mixxx”). Und Nüsse gibt es sogar auch in GER-MONEY.

Halloween. Kürbis-Dings. Grusel-Dings. Ich geh als E-Scooter, hab ich jetzt entschieden. Andere Leute geben sich mehr Mühe und dekorieren schon die ganze Woche, wie z.B. die People, sah krass aus in der Story. TopDan übernimmt dort die Halloween-Nacht.

Die Geschwisterliebe Crew zelebriert Halloween gemeinsam mit der Suppa-MRQT-Posse im Hype Club/Schulstraße…

…das Suessholz startet mit dem Bingo Halloween Special….

…und danach legt Andrew. auf, Top-DJ, kann ich nicht oft genug sagen.

Im Ice ist Grusel-Wimmelbild-Flyer-Alarm….

….in der SL ballern Schowi und Passion (hohes Deko-Level auch)…

….im Billie regieren Batman und Message die Nacht…

…in der Nachbarschaft feiern die Holzapfels mit der Good Guy Crue…

…und im Kupfer boomert die Beefcake mit Doppel-Anlass: 6 Jahre Jubi plus Halloween.

Ein Porträt über Beefcaker Steffen Geldner kann man auf Stadtkind lesen.

Im Waranga steuert Moritz Matzen durch die Nacht…

…in der Rakete tanzen die Transen…

…und im Kowalski wird geballed aber strong auf zwei Floors. War wieder extrem geil letzten Samstag.

Auch geil: Martin Buttrich im Climax. Der kann das ja so richtig, mit dem produzieren. Weisst du noch, damals, als das Loco Dice-Zeug so gut klang – ja, das war wg Buttrich.

Big, bigger, biggest Techno-Night im Palais wie letztes Jahr. 8 Jahre CSP ft. Konsti, Leifi und Heli.

Die Romantica hat fett dekoriert und richtig lang geöffnet und zwar bis mittags, ich spiel zwischen 2:45 Uhr und 4:15 Uhr.

Im Lehmann noch ein Alert und zwar der Koletzki-Oliver ist da. Und der Schwind-Niko.

Finally: Tomi & Kesh laden zur Afterhour ins FuK. Fuck Leber und andere Organe, denkste dir danach, aber egal.

An don’t forget: Schwanenplatztunnel-Vollsperrung und Jagroslav hatte eine Top-Idee:

Jetzt gilt es, enger zusammenzurücken und zu beten. Alles Gute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.