Stuttgart-Zeitreise mit Afrob: “Rap hat mein Leben gerettet.”

Auch wenn ich mich etwas wundere, dass jemand es auch 2019 noch für ein originelles oder gar zeitgemäßes Storytelling-Format hält, für ein Interview mit einem Auto durch eine Stadt zu fahren – interessant sind die knapp 1,5 Stunden (die ich mir noch nicht ganz angeschaut habe) mit Afrob sicher.

Auf einer von einem Autohersteller gesponserten Tour durch Stuttgart erzählt er von seinem bewegten Leben und seiner noch bewegteren Karriere und zeigt dabei wichtige Plätze der Stuttgarter Rapszene.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.