Drunken Scooters

E-Scooter, mein most loved Fotomotiv 2019, nächstes Mal stell ich beim Art Walk aus, die Straße ist meine Galerie, jaja, lade lade und die Polizei hat was zu tun.

—-

Polizeibeamte haben zwischen Freitag (27.09.2019) und Montag (30.09.2019) im Stadtgebiet 26 E-Scooter-Fahrer kontrolliert, die allesamt unter Alkoholeinfluss unterwegs waren. Die Beamten hielten die Fahrer vorwiegend wegen auffallend unsicherer Fahrweise an und stellten dann die Alkoholbeeinflussung fest. Die Fahrer waren ausschließlich männlich und überwiegend zwischen 20 und 35 Jahre alt.

Ein 20-Jähriger war am Samstag (28.09.2019) gegen 01.40 Uhr in der Friedrichstraße offenbar mit einer Blutalkoholkonzentration von rund 2,5 Promille unterwegs. Ein Arzt entnahm allen Tatverdächtigen Blutproben, sie müssen nun neben einer Strafanzeige mit fahrerlaubnisrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Trotz vieler Hinweise in den Medien, wonach das Fahren mit diesen Rollern unter Alkoholeinwirkung ebenso verboten ist wie mit allen anderen Kraftfahrzeugen, scheint dies etlichen Nutzern noch nicht bewusst zu sein.

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.